MITMACHEN

Mitmachen können die FilmFest-Besucher an vielen Stellen – das KinderFilmFest bietet ein umfangreiches Programm rund um den Filmbesuch. Traditionell können alle Besucher/-innen mit ihren Eintrittskarten über die gesehenen Filme abstimmen. Die etwas älteren Filmfans können als Redakteure in der Kinderredaktion, als Filmkritiker in der Kinderjury – oder mit einem Kommentar zu Film und/oder Festival im Gästebuch aktiv werden.

Darüber hinaus gibt es noch zahlreiche Begleitangeboten und Mitmach-Aktionen im Kino (und auch in der Stadtbücherei), bei denen Kinder selbst zu Filmemachern werden und ihren eigenen Film drehen, der dann sogar unter der Rubrik „selbstgemacht“ am Abschlusssonntag in einer Kinopremiere gezeigt wird. Oder die täglichen Spielangebote zu den Kinofilmen nutzen. Das Programm wird traditionell von Studierenden der Fachhochschule Münster zusammengestellt und durchgeführt.