Doktor Proktors Zeitbadewanne

Sondervorstellung mit Filmvortrag
Doktor Proktors tidsbadekar
Regie: Arild Fröhlich
Norwegen und Deutschland 2016
Länge: 95 Minuten
frei ab 6 Jahren,
empfohlen ab ca. 10 Jahren

Fr 27.10. 14:45 Uhr Schloßtheater,
mit VFX-Producer Jan Fiedler

»»» ONLINE-TICKETS «««


Eines Tages erhalten Lise und Bulle eine Postkarte aus dem Jahre 1969, abgeschickt aus Paris von ihrem Freund, dem genialen Doktor Proktor. Er ist mit seiner neuesten Erfindung, der Zeitbadewanne, in die Vergangenheit gereist, um seine große Liebe zu finden und zu heiraten. Aber jetzt steckt er fest und braucht dringend die Hilfe seiner Freunde! Lise und Bulle machen sich mit ordentlich viel Zeitseife daran, ihm zu folgen, doch schon bald müssen sie feststellen, dass es gar nicht so einfach ist, die Vergangenheit zu ändern…

In diesem typisch skandinavischen Kinderfilm nach der erfolgreichen Kinderbuchreihe von Jo Nesbø folgen wir Lise und Bulle auf einer seifigen Irrfahrt durch die Geschichte.

Ab 14:45 Uhr erzählt euch Jan Fiedler in einem Vortrag, was ein VFX-Producer überhaupt ist und was für Special Effects die renommierte Firma Pixomondo für diesen Film gemacht hat. Der Hauptfilm selbst geht um 15:30 Uhr los. Auch nach dem Film könnt ihr Jan noch Fragen stellen.


Nach jeder Vorstellung könnt ihr bewerten, wie euch der Film gefallen hat. Bitte werft hierzu eure Eintrittskarte in die entsprechende Dose, die ihr im Foyer findet: ( 🙂 , 😐 , 🙁 )

In % der tatsächlich abgegebenen Stimmen ergab die  Dosenabstimmung :

1. Vorstellung / 2. Vorstellung

😀    =   90,7% der Zuschauer / 0 Zuschauer

😐    =     9,3% der Zuschauer / 0 Zuschauer

🙁    =     0% der Zuschauer /  0 Zuschauer

Die Anzahl der Stimmen ist nicht unbedingt identisch mit der Anzahl der für den Film verkauften Karten.