Timm Thaler oder das verkaufte Lachen

Goldener Spatz mit Gast
Regie: Andreas Dresen
Deutschland 2017
Länge: 102 Minuten
frei ohne Altersbeschränkung,
empfohlen ab ca. 8 Jahren

Mi 25.10. 10:00 Uhr Schloßtheater,
mit Filmgast
Mi 25.10. 15:00 Uhr Schloßtheater,
mit Filmgast

»»» ONLINE-TICKETS «««


Wenn er lacht, stimmen alle mit ein: Timm Thaler sorgt mit seinem ansteckenden Lachen für Ausgelassenheit und Fröhlichkeit, wo immer er auftaucht. Doch dem bösen Baron Lefeut reicht es nicht, sich daran zu erfreuen. Er möchte Timms Lachen besitzen und schlägt ihm einen Handel vor: Er soll sein Lachen verkaufen und wird dafür jede Wette gewinnen. Timm stimmt zu, aber schon bald wird er ohne sein Lachen immer einsamer und gerät mehr und mehr in die Fänge des teuflischen Barons. Timms Freunde Ida und Kreschimir setzen alles daran, damit er sein Lachen zurückerhält. Wird es ihnen gemeinsam mit Timm gelingen, den Baron zu überlisten?

Regisseur Andreas Dresen hat aus dem Kinderbuchklassiker von James Krüss einen spannenden Familienfilm mit bester Besetzung und märchenhaft-nostalgischen Anstrich gemacht.


Nach jeder Vorstellung könnt ihr bewerten, wie euch der Film gefallen hat. Bitte werft hierzu eure Eintrittskarte in die entsprechende Dose, die ihr im Foyer findet: ( 🙂 , 😐 , 🙁 )

In % der tatsächlich abgegebenen Stimmen ergab die  Dosenabstimmung :

1. Vorstellung / 2. Vorstellung

😀    =   73,4% der Zuschauer / 89,6% der Zuschauer

😐    =   22,3% der  Zuschauer / 9,6% der Zuschauer

🙁    =   4,3% der Zuschauer /  0,8% der Zuschauer

Die Anzahl der Stimmen ist nicht unbedingt identisch mit der Anzahl der für den Film verkauften Karten.