Kleine Helden – Nichts kann unsere Freude stoppen

Wettbewerb
Et les Mistrals Gagnat
Regie: Anne-Dauphine Julliand
Frankreich 2016
Länge: 80 Minuten
frei ohne Altersbeschränkung,
empfohlen ab ca. 9 Jahren

Do 25.10. 15:30 Uhr Schloßtheater

»»» ONLINE-TICKETS «««


Ambre, Camille, Charles, Imad und Tugdual leben für den Moment. Wir erleben in diesem Dokumentarfilm ihre Spiele, ihre Freuden, ihr Lachen, ihre Träume und ihre Krankheit. Die fünf kleinen Protagonisten sind zwischen sechs und neun Jahren alt. Sie stecken voller Energie, doch haben sie im Vergleich zu anderen Kindern eine Besonderheit: Sie sind schwer krank, genießen die Gegenwart dafür aber umso mehr. Mit einer großen Portion Humor und Optimismus nehmen sie uns ein Stück auf ihrem Weg mit und zeigen uns ihre Welt.

Trotz seines traurigen Themas macht dieser berührende Dokumentarfilm Mut.


Nach jeder Vorstellung könnt ihr bewerten, wie euch der Film gefallen hat. Bitte werft hierzu eure Eintrittskarte in die entsprechende Dose, die ihr im Foyer findet: ( 🙂 , 😐 , 🙁 )

In % der tatsächlich abgegebenen Stimmen ergab die  Dosenabstimmung :

1. Vorstellung         /           2. Vorstellung

😀    =   49 % der Zuschauer / % der Zuschauer

😐    =   44 % der  Zuschauer / % der Zuschauer

🙁    =   7% Zuschauer /  0 Zuschauer

Die Anzahl der Stimmen ist nicht unbedingt identisch mit der Anzahl der für den Film verkauften Karten.