Filme 2016

 

Filmübersicht – sortiert nach Altersempfehlung



Kurzes für KurzeLogo Goldener Spatz

Kurzfilmprogramm

ca. 60 Minuten inkl. Begleitprogramm

Empfohlen ab ca. 5 Jahren

Mo 12.10. 14:30 Uhr Schloßtheater

Das Deutsche Kinder-Medien-Festival Goldener Spatz schickt eine Auswahl prämierter Kurzfilme…mehr Infos



Mia schläft woandersMia schläft woanders - (KinderFilmFest-Wettbewerb 2016)
Wettbewerb
Regie: Catti Edfeldt, Lena Hanno Clyne
Siv sover vilse
Schweden 2015
Länge: 79 Minuten

empfohlen ab ca. 6 Jahren

Mo 10.10. 15:30 Uhr Schloßtheater
Fr 14.10. 15:00 Uhr Schloßtheater 

Die siebenjährige Mia darf zum ersten Mal woanders übernachten, nämlich bei ihrer neuen besten Freundin Cerisia…mehr Infos

 



Mister Twister – Mäuse, Läuse und TheaterMister Twister 2 (+Schwarze+Kinder)
Wettbewerb
Mees Kees op de planken
Regie: Barbara Bredero
Niederlande 2014
Länge: 73 Minuten
frei ohne Altersbeschränkung,
empfohlen ab ca. 6 Jahren

Mo 10.10. 14:30 Uhr Schloßtheater
Mi 12.10. 15:30 Uhr Meerwiese
Sa 15.10. 14:30 Uhr Schloßtheater

Die 6b hat freut sich schon auf die Proben zum Theaterstück, was sie am Schuljahrende im Altenheim aufführen sollen…mehr Infos


Molly Monster – Der KinofilmMolly Monster (+Bett)
Wettbewerb
Regie: Ted Sieger
Animation
Deutschland, Schweiz, Schweden 2016
Länge: 69 Minuten
frei ohne Altersbeschränkung,
empfohlen ab ca. 6 Jahren

So 09.10. 15:15 Uhr
Schloßtheater
Mo 10.10. 15:30
Meerwiese
Mi 12.10. 10:30 Uhr
Schloßtheater
So 16.10. 14:30 Uhr
Schloßtheater

Monstermädchen Molly soll zuhause bei ihren Onkeln bleiben, während ihre Eltern sich aufmachen, um auf der Eier-Insel Mollys kleines Brüderchen auszubrüten. Doch herrje!… mehr Infos


Pippi LangstrumpfPippi
Kinderkinoklassiker
Pippi Långstrump
Regie: Olle Hellbom
Schweden 1968
Länge: 82 Minuten
frei ohne Altersbeschränkung,
empfohlen ab ca. 6 Jahren

Di 11.10. 14:30 Uhr Schloßtheater Freier Eintritt für eine begleitende Oma oder einen Opa!

Eines Tages reitet ein rothaariges, sommersprossiges Mädchen mit abstehenden Zöpfen auf einem schwarz-weiß gepunkteten Pferd in das…mehr Infos


Antboy – Superhelden hoch 3Antboy III
Wettbewerb
Antboy III
Regie Ask Hasselbalch
Dänemark 2016
Länge: 88 Minuten
Frei ab 6,
empfohlen ab ca. 8 Jahren

Mi 12.10. 10:00 Uhr & 15:30 Uhr Schloßtheater
Sa 15.10. 15:30 Uhr Schloßtheater

Pelle, der langsam erwachsen wird, genießt seinen ruhigen Sommer in Middellund und soll bald sogar mit einer großen Statue von sich geehrt werden…mehr Infos


Der Geheimbund von SuppenstadtDer Geheimbund von Suppenstadt-Bild
Vorpremiere
Supilinna Salaselts
Regie Margus Paju

Estland/Finnland
Länge: 105 Minuten
empfohlen ab ca. 8 Jahren

Do. 13.10. 14:30 Schloßtheater

Beim Sommerfest träufelt ein mysteriöser Maskenmann Gift in die Getränke!… mehr Infos


Der wunderbare WiplalaWiplala (Junge+Kleiner)2
Wettbewerb
Wiplala
Regie Tim Olihoek
Niederlande 2014
Länge. 101 Minuten
frei ohne Altersbeschränkung,
empfohlen ab ca. 7 Jahren

Mo 10.10. 15:00 Uhr
Schloßtheater
Do. 13.10. 15:00 Uhr
Schloßtheater
Fr. 14.10. 15:30 Uhr
Meerwiese

Der neunjährige Johannes wünscht sich sehnlichst einen neuen Freund, denn sein Vater hat keine Zeit für ihn und seine große Schwester ist neuerdings immer so zickig…mehr Infos


The Contest – In geheimer Mission
Der Gewinner vom Vorjahr

Originaltitel: MGP missionen
Regie: Martin Miehe-Renard
Dänemark 2013
93 Minuten
Frei ab 6 Jahren, empfohlen ab ca. 8 Jahren

So 16.10. 13:00 Uhr, Schloßtheater

Der 12-jährige Karl möchte nicht mit seiner Mutter in die Großstadt Kopenhagen ziehen, auf dem Land hat er sich viel wohler gefühlt… mehr Infos


König LaurinKönig Laurin (+Alter+Bonsai)
Goldener Spatz
Regie Matthias Lang
Deutschland/Italien/Österreich 2016
Länge: 
94 Minuten
frei ohne Altersbeschränkung,
empfohlen ab ca. 8 Jahren

Mi 12.10. 10:00 Uhr & 15:00 Uhr Schloßtheater Regisseur Matthias Lang ist bei beiden Vorführungen dabei!

Königssohn Theo ist zu klein für sein Alter, deshalb passt er in keine Ritterrüstung, sehr zur Enttäuschung seines strengen Vaters, König Dietrich… mehr Infos


Meeresrauschen – The Singing PondMeeresrauschen (Lehrerin+Klavier+Schüler)
Wettbewerb

Regie Indika Ferdinando
Ho Gaana Pokuna
Sri Lanka 2014
Länge: 120 Minuten
empfohlen ab ca. 8 Jahren

Di. 11.10. 15:00 Uhr Schloßtheater
Do. 13.10. 15:30 Uhr Schloßtheater

Die junge und engagierte Lehrerin Uma kommt von der Großstadt an eine abgelegene Dorfschule… mehr Infos


Kleine GangsterKleine Gangster - KinderFilmFest-Wettbewerb 2016
De Boskampi’s
Regie Arne Toonen
Niederlande 2015
Länge: 105 Minuten
empfohlen ab ca. 8 Jahren

So 09.10. 15:00 Uhr Schloßtheater
Sa 15.10. 15:00 Uhr Schloßtheater 

Rik Boskamp, der Sohn eines schüchternen Buchhalters, will nur eins: nicht mehr gemobbt werden… mehr Infos


Nellys AbenteuerNellys Abenteuer (Nelliy+Tibi+Pferd)
Wettbewerb
Regie Dominik Wessely
Deutschland, Rumänien 2016
Länge: 98 Minuten
frei ab 6,
empfohlen ab ca. 9 Jahren

So 09.10. 15:15 Uhr Schloßtheater • in Anwesenheit von Regisseur Dominik Wessely
Fr 14.10. 14:30 Uhr Schloßtheater

Mitten im Rumänien-Urlaub erfährt die 13-jährige Nelly, dass sie mit ihren Eltern ins rumänische Siebenbürgen umziehen muss… mehr Infos


Burg SchreckensteinBurg Schreckenstein
Vorpremiere
Regie: Ralf Huettner
Deutschland 2016
Länge 96 Minuten
frei ohne Altersbeschränkung, empfohlen ab ca. 10 Jahren

So 16.10. 15:15 Uhr Schloßtheater

Er soll aufs Internat! Damit seine Noten sich endlich verbessern… Den elfjährigen Stephan trifft der Schlag… mehr Infos


Mikro & SpritMIKRO UND SPRIT
Microbe et Gasoil
Regie: Michel Gondry
Frankreich 2015
Länge: 104 Minuten
Frei ab 6, empfohlen ab ca. 10 Jahren

Di 11.10. 15:30 Uhr Schloßtheater
So 16.10. 15:30 Uhr Schloßtheater

 

Daniel ist so klein für sein Alter, dass seine Mitschüler ihn „Mikro“ nennen. Theo tüftelt so gerne an Motoren, dass alle ihn „Sprit“ nennen… mehr Infos


Nicht ohne unsNicht ohne uns (Jordanien)
Dokumentarfilm
Deutschland 2015
Regie Sigrid Klausmann
Länge: 87 Minuten
empfohlen ab ca. 10 Jahren

Fr 14.10. 15:30 Uhr
Schloßtheater – die Regisseurin Sigrid Klausmann ist anwesend!

Der Film beobachtet Kinder aus aller Welt auf dem Schulweg:  Rebekka, die sich mit dem Blindenstock durch die dörfliche Idylle ihrer Schweizer Heimat und über Bahnsteige und Unterführungen tastet, Vincent,… mehr Infos