Am Wochenende 20.-21.06.15 traf sich auf unserem Vereinsgelände eine kleine Gruppe von Faltbootfahrern aus NRW.
Mit acht Kindern und zehn Erwachsenen waren unterschiedliche Faltboote am Start: Pouch, Pionier, Ally, Nautiraid, Klepper, MTW und Triton.

Auf der gemeinsamen Fahrt zum Strandhof wurden die Falter von der Brücke am alten Arm mit Gummebärchen- und tierchen "aus der Luft" versorgt. Das Wetter war zwar nicht hochsommerlich, doch blieb es die meiste Zeit trocken, so daß wir schließlich auch am Verein stets draußen sitzen konnten.

Am Samstag, den 6. Juni trafen wir uns bei strahlendem Sonnenschein am Bootshaus des Kanu-Vereins Münster an der Werse. Insgesamt fanden sich 17 Paddler zusammen, um unsere Hausstrecke auf der Werse vom Boot aus von Müll und Unrat zu befreien... 

Nach langem warten und viel Aufregung, stand das Christi-Himmelfahrswochenende endlich vor der Tür!
Bereits im Hallenbad und beim Jugendtraining hatten wir Technik für das Wildwasserpaddeln geübt (z.B. die Eskimorolle, Stützen, etc.) und so trafen wir uns Mittwoch Nachmittags am Bootshaus um die Ausrüstung auf den Hänger zu verladen und dann in die Steiermark zu fahren, wo wir an einem verlängerten Wochenende den meisten unserer Jugendlichen ihre ersten Erfahrungen im Wildwasser ermöglichen wollten.

Die NRW-Rallye 2015 wurde vom Kanu Verband NRW ausgeschrieben. Gestartet wurde am KC Grün-Gelb-Köln und endete für die Teilnehmer der Goldstrecke (53km) bei den FWF Düsseldorf. Pausen und leckere Verpflegung gab es bei der Bronzestation (VfK Bayer Leverkusen, 20km), sowie beim Monheimer KC  (Silberstation, 33 km).

Am Ostersamstag 2015 entschlossen sich Maja, Ulf, Werner, Helga, Martin, Manon und Dustin eine gemütlichen Ostertour auf der Ems zu Unternehmen. Der Ems-Pegel in Einen versprach mit knapp 2m mehr als ausreichend Wasser für die Strecke von Warendorf nach Telgte. Wir trafen uns uum 10:00h am KVM Bootshaus, verluden die Boote und machten uns auf den Weg.

Seite 2 von 2

Kalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
3
4
6
7
10
11
12
13
14
15
17
20
21
24
25
26
27
28
29
30
31

Noch Fragen?

 

Wenn wir dir auf diesen Seiten noch nicht weiterhelfen konnten, dann schreib uns doch einfach eine E-Mail oder wende dich direkt ein einen unserer Ansprechpartner.  Wir würden uns freuen, dich beim Training oder einem unserer öffentlichen Termine kennenzulernen und dir unseren Sport näher vorstellen zu dürfen!