Update: Arbeiten rund um unser Bootshaus

Verfasst von  Montag, 28-11-2016

Wir haben viel geschafft, aber - wie meistens - einiges bleibt noch zu tun. Ein wichtiger Hinweis noch für alle, die in der nächsten Zeit am Verein sind:

Das Linoleum aus den Umkleiden und dem Flur ist nun entfernt und die Nägel, mit denen die Verlegeplatten an die Holzdielen genagelt worden waren, wurden in allen Räumen mit der Flex bearbeitet.
Zudem wurden von unten die Decken-/Bodendämmung angebracht, leider kamen ein paar Schrauben bis nach oben durch — Aber auch hier haben wir nach besten Wissen und Gewissen geprüft und geflext.
Trotz mehrmaligen Prüfen kann es nun aber immer sein, dass uns ein oder zwei Nägel der gefühlten 1500 oder eben ein oder zwei Schrauben 'durch die Lappen gegangen' sind.
Aus diesem Grund:

  • Achtet bitte in jedem Fall auf eure Schritte, wenn ihr im Obergeschoss unterwegs seid!
  • Sollte euch ein Nagel/eine Schraube auffallen, markiert ihn bitte mit einem Kreidekreis und Kreuz!
    Damit könnt ihr einerseits andere Mitgliedern aufmerksam machen und zudem erleichtert ihr damit die späterer Bearbeitung!
  • Die Kreide hierfür findet sich an der Tafel oben im Flur, links neben der Tür zur Damenumkleide.

Vielen Dank für eure Mithilfe!
Und auch den fleissigen Helfern und den Verpflegern vom letzten Samstag nochmal ein großes Dankeschön!

Fotos:

Fotos: Manon 

Kalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
3
4
6
7
10
11
12
13
14
15
17
20
21
24
25
26
27
28
29
30
31

Noch Fragen?

 

Wenn wir dir auf diesen Seiten noch nicht weiterhelfen konnten, dann schreib uns doch einfach eine E-Mail oder wende dich direkt ein einen unserer Ansprechpartner.  Wir würden uns freuen, dich beim Training oder einem unserer öffentlichen Termine kennenzulernen und dir unseren Sport näher vorstellen zu dürfen!