Neujahrspaddeln am 2. Januar 2016

Verfasst von  Donnerstag, 17-12-2015

Auf den Anfang des 1660zigsten Jahres

Wir zehlen was nicht ist und längst in nichts verschwunden
Verwichner Zeiten Lauff und Menge vieler Jahr
Und was den Augenblick noch kaum vorhanden war.
Wir zehlen was sich noch nicht von der Zeit gefunden.
Umsonst! wir Armen / Ach! Jahr / Monat / Tag und Stunden
Sind kein beständig Gut / doch bringen sie Gefahr
Und höchsten Nutz zu uns. Sie bieten alles dar
Wordurch die Ewigkeit uns Menschen wird verbunden.
Gott dem nichts fällt noch kommt / dem alles steht und blueht
Der was noch künfftig ist als gegenwärtig sieht
Wil auch vor Augenblick uns Ewigkeiten geben
Ach Seel! Ach! sey mit Ernst denn auf die Zeit bedacht
Nimm Jahr und Monat / Stund / und Augenblick in acht.
Ein einig Augenblick verspricht Todt oder Leben.

Andreas Gryphius

Am 2. Januar wollen wir zusammen die erste gemeinsame Paddeltour im neuen Jahr um 11.00 Uhr beginnen. Wir starten am Bootshaus und fahren unsere 10 Kilometer lange "Hausstrecke" zur Pleistermühle und zurück. Anschließend stärken wir uns im Bootshaus. Wenn Ihr mit uns Berliner (in der "Standardausführung": Zucker und Marmelade) essen möchtet, Anmeldungen bitte bis zum 29.12. unter Angabe der gewünschten Anzahl an Eure Wanderwarte per mail oder auf dem Aushang im Bootshaus.

Gertrud und Martin

Kalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
3
4
6
7
10
11
12
13
14
15
17
20
21
24
25
26
27
28
29
30
31

Noch Fragen?

 

Wenn wir dir auf diesen Seiten noch nicht weiterhelfen konnten, dann schreib uns doch einfach eine E-Mail oder wende dich direkt ein einen unserer Ansprechpartner.  Wir würden uns freuen, dich beim Training oder einem unserer öffentlichen Termine kennenzulernen und dir unseren Sport näher vorstellen zu dürfen!