Mitglieder-Treff

Den 3.Samstag eines Monats haben wir, wenn keine anderen Aktivitäten wie die Jahreshauptversammlung oder das Schützenfest angeboten wurden, bislang mit einem Vortrag belegt. Dadurch, dass immer weniger Referenten bereit sind, ihren Vortrag an einem Samstag zu halten, haben wir uns überlegt, den „freien Tag“ als offenes Mitglieder-Treffen zu belegen. Wie aus früheren Zeiten bekannt, soll dann aus dem Ortsverein und aus dem DSB allgemein berichtet werden. Ein lockeres Treffen mit Plausch untereinander und bei einem Tässchen Kaffee und Kuchen mundet das Rahmenprogramm ab. Die Treffen finden statt am

 

Samstag, 20. Januar 2018, 15:00 Uhr

Wir möchten das Jahr 2018 mit einem Mitglieder-Treff, in Kombination mit einem Spielenachmittag, beginnen.
Hierbei wollen wir verschiedene Gesellschafts-, Karten- und Würfelspiele ausprobieren.

Wer ein tolles Spiel kennt, bitte mitbringen.
Das Treffen findet statt am
Samstag, 20. Januar 2018, 15:00 Uhr. Für das leibliche Wohl (Kekse, Kuchen, Kaffee, Tee) ist gesorgt.

preview

 

Karnevalsumzug in Münster-Hiltrup am

Samstag, 03.Feb. 2018

Anlässlich unseres 40-jährigen Vereinsjubiläums wollen wir nach vielen Jahren wieder als Schwerhörigenverein DSB-Münster und Münsterland e.V. am Karnevalsumzug in Münster Hiltrup beteiligen. Der Umzug beginnt in der Marktallee und startet ab 14:11 Uhr bis voraussichtlich 17:00 Uhr.

Alle Mitglieder und Interessierte, die am Karnevalsumzug in Münster-Hiltrup teilnehmen möchten, treffen sich daher:

am 03. Februar 2018
um 12:00 Uhr im Hörbehindertenzentrum Münster-Hiltrup bitte mit schwarzer Hose erscheinen

Wir werden uns dort vorbereiten und anschließend zum Startpunkt des Karnevalumzuges gehen. Bitte meldet Euch bis zum 02. Februar 2018 an unter:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Ich wünsche mir nun eine rege Beteiligung, gute Stimmung, tolles Wetter und viel Spaß. In diesem Sinne

Helau Helau Helau

 

 

Samstag, 17. März 2018, 15:00 Uhr

Pflege / Pflegegrade

Referenten: Herr Karasch, Sparkasse-Westmünsterland

                     Herr Mikus, Sparkasse-Westmünsterland

Herr Karasch, Ansprechpartner für den Bereich der Pflege bei der Sparkasse Westmünsterland, referiert am

Samstag, 17.03.2018, 15:00 Uhr

über die finanziellen Aspekte eines Pflegefalls. Schwerpunkte werden:

  • -  die Kosten der Pflege inklusive der gesetzlichen Leistungen

  • -  die Finanzierung der Restkosten

  • -  die Unterhaltspflicht der Verwandten

    und entsprechende Möglichkeiten der Vorsorge sein.

    Als weiterer Ansprechpartner wird Herr Mikus, Geschäftsführer bei der Sparkasse Westmünsterland, vor Ort sein.

    Der Vortrag findet in den Räumen des Hörbehindertenzentrums, Westfalenstraße 197 in Münster- Hiltrup, statt. Der Eintritt ist kostenfrei.

 

 
Rückblick

 

Sommerfest / Grillfest

Am 19.08.2017 fand unser traditionelles Sommerfest/Grillfest statt.

Trotz des sehr wechselhaften Wetters mit Regenschauer und Sonnenschein sind sehr viele Daheimgebliebene zum Grillnachmittag gekommen, was uns sehr erfreute.

Bei guter Stimmung und guter Laune wurde ein
vielfältiges Buffet mit vielen verschiedenen Salaten, Fleisch, Würstchen, Baguettes, usw. aufgetischt.

Getränke standen reichlich auf den Tischen, ebenso ein bunter Blumenschmuck.

Zum Abschluss wurde leckerer Nachtisch serviert.

Natalie Heines

Fotos s. Galerie

Vereinsausflug 2017

Am 24.Juni fand unser diesjähriger Vereinsausflug nach Hagen statt. Zunächst trafen sich 23 Teilnehmer, darunter 4 Kinder, vor dem Eingang des Freilichtmuseums. Christiane Bless verteilte dort die FM-Empfänger an die Anwesenden. Um 11 Uhr gab es eine Führung und es wurden über die Arbeiten in der Kupferschmiede, Kupferhammer, Sensenhammer, Papiermühle, Ölmühle, Achatschleiferei und zuletzt in der Seilerei gezeigt und erläutert. Die Mühlen wurden alle mit Wasserkraft betrieben. Einige Ergebnisse aus der Produktion konnten die Kinder zur Erinnerung mit nach Hause nehmen. Nach der Führung hatten wir noch den Nachmittag Zeit zur freien Verfügung. Einige nutzen die Gelegenheit, sich über andere Handwerksarbeiten zu informieren. Andere genossen Tag mit einem Spaziergang über die langgezogene Anlage oder kauften vor Ort Brot, Wurst oder ähnliches ein. Zum Abschluss hatten wir Im benachbarten Restaurant Rosengarten einen Tisch mit Grillbuffet. Es war ein schöner Tag bei angenehmen Wetter. Erst am Abend begann es zu regnen.

 

Schützenfest 2017

Mit Beginn der Sommerferien fand am 15. Juli 2017 das traditionelle Fest beim Strandhof in Münster Gremmendorf statt. Über 40 Teilnehmer kamen zu Kaffee und Kuchen.

Danach eröffnete Karin Giese mit dem ersten Schuss als Schützenkönigin 2016 das Vogelschießen. Jugendliche und Erwachsene versuchten nun Zepter, Krone und Apfel zu treffen.
Zwischendurch wurden bei guter Laune auch Altbierbowle und andere Getränke genossen.

Wer wird dieses Jahr Schützenkönig?

Ilona Heer hat bei 261 Schuss den Vogel abgeschossen und ist die neue Schützenkönigin geworden. Mit im Team haben Thomas Förster und Karin Giese die Brust und die Flügel getroffen. Nach der Ehrung gab es um 18:00 Uhr noch leckere kleinere Gerichte zu essen...
und beim gemütlichen Beisammensein hatten alle noch so viel zu erzählen...bis es Zeit war nach Hause zu fahren. Es war ein sehr schönes fröhliches Fest!

Fotos s. Galerie