Computerkurs im Hörbehindertenzentrum

 

Die Computerkurse finden am ersten und dritten Freitag eines Monats statt, jedoch nicht in den Ferien bzw. an Brückentagen. Im Winterhalbjahr, also zw. Herbstferien und Osterferien, beginnen sie jeweils um 17:00 Uhr und dauern bis ca. 19:00 Uhr. Im Sommerhalbjahr beginnen sie jeweils um 18:00 Uhr und dauern bis ca. 20:00 Uhr. Wenn möglich, bringen Sie bitte Ihren eigenen Laptop/Notebook mit. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Für die Planung der nächsten Monate sammeln wir
gerne Ideenvorschläge ein, die Sie gerne in einem Kurs lernen möchten. Die nächsten Kurse finden wie folgt statt:

Freitag, 05.07.2019 von 18:00-20:00 Uhr

Grundlegenden Techniken der Arbeit am Computer

Referentin: Sabine Kühmichel

Effektiv arbeiten am Computer – wie geht das? Der Workshop vermittelt ein paar grundsätzliche Tipps zum Anlegen, Benennen und Finde von Ordnern, zum Installieren und Verwalten von Downloads, Programmen und Apps. Wie kann man Dateien markieren, ausschneiden, kopieren und verschieben, damit alles an seinem Platz ist?

Freitag, 06. September 2019 von 18:00-20:00 Uhr

Sichere Passwörter und Virenschutz

Referentin: Sabine Kühmichel

Sicherheit ist im Internet ein wichtiges Thema, daher werden in diesem Computerstammtisch gleich zwei Aspekte zum Thema Sicherheit aufgegriffen: Passwörter - Kaum ein Internetdienst ohne Passworteingabe! Wann sind Passwörtersicher und wie kann und sollte man sie, z.B. mit einem Passwortsafe, verwalten?

Antivirenprogramme – auch das zweite Thema widmet sich einem wichtigen Sicherheitsaspekt, der Absicherung des Systems gegen Viren und Schadprogrammen. Welche Schutzprogramme gibt es? Wir arbeiten sie? Was muss man beachten? Exemplarisch werden einige Antivirenprogramme vorgestellt.

Freitag, 20. September 2019 von 18:00-20:00 Uhr

Das Smartphone nutzen mit Sicherheit!

Referent: Erik Roguschke

Ohne das Smartphone läuft immer weniger in unserem Alltag. Neben Kurznachrichten, Netz-Recherchen, Fotos und Terminmanagement sind es auch immer mehr vertrauliche Anwendungen, die mobil abgewickelt werden.
Wie kann man das Smartphone beim Online-Banking beispielsweise schützen? Wie sicher sind die Daten auf dem Mobilgerät gespeichert?

Kursgebühren fallen nicht an.

Für Nichtmitglieder erheben wir einen Kostenbeitrag in Höhe von 5,- Euro pro Person.


 

Möchten Sie regelmäßig über die künftigen Termine unserer Computerkurse informiert werden? So schreiben Sie uns eine E-Mail mit dem Betreff „Newsletter Computerkurs“ an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! und Sie bekommen die Ankündigungen ca. 1 Woche vor Beginn zugestellt.

 

 


 

 

 

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken