Pläne
winterlake01.jpgwinterlake02.JPGwinterlake04.jpgwinterlake05.jpgwinterlake06.jpgwinterlake07.jpgwinterlake08.jpgwinterlake09.jpgwinterlake10.jpg

Schulsozialarbeit am Gymnasium Wolbeck: Hanim Cigdem

Schulsozialarbeit Hanim Cigdem 2018

Seit dem 8. Januar 2018 freut sich das Gymnasium Wolbeck über die Unterstützung von Frau Hanim Cigdem, der neuen Schulsozialarbeiterin. Frau Cigdem ist mit einer halben Stelle an unserer Schule eingesetzt und wird mit unterschiedlichsten Aufgaben- und Tätigkeitsbereichen den Schulalltag am Gymnasium Wolbeck begleiten.  

Von besonderer Bedeutung sind dabei die pädagogischen Aufgaben von Frau Cigdem. Dazu gehören die Beratung und Unterstützung von Schülerinnen und Schülern (Einzelne und Gruppen), Eltern /Erziehungsberechtigten und Lehrkräften in päda-gogischen, sozialen und verwaltungstechnischen Fragen, die Beratung und Unter-stützung im Zusammenhang mit Leistungen der BuT-Sozialarbeit sowie Maßnahmen, Beratung und Unterstützung in Fragen der Jugendhilfe.

Eine wichtige Aufgabe bildet auch der Bereich der Vernetzung und Kooperation. Hier kann Frau Cigdem durch die Zusammenarbeit und Vernetzung mit freien Trägern, Vereinen und anderen Schulen, durch projektbezogene Zusammenarbeit mit Fach-kräften aus dem schulischen Umfeld (u. a. mit Schulpsychologie, KSD, sozialpsychia-trischem Dienst, Polizei, Gesundheitsamt, Beratungsdiensten, Jobcenter, Integrations-fachdienst) und durch die Kooperation mit weiteren, am Schulzentrum Wolbeck tätigen sozialpädagogischen Fachkräften zur Weiterentwicklung und Abstimmung des sozialpädagogischen Angebots am Schulzentrum das Gymnasium Wolbeck in besonderer Weise unterstützen.

Schließlich wird Frau Cigdem im Bereich der Gremienarbeit sowohl intern (Beratungslehrerteam, Mittelstufenteam/Erprobungsstufenteam (bei Bedarf), Lehrer- und Klassenkonferenzen, Pädagogische Tage) und extern (Schulsozialarbeiter am Schulzentrum, Wolbeck (RS, HS), Jugendzentrum Bahnhof Wolbeck, Arbeitskreis Wolbeck) eine Vielzahl von Aufgaben für das Gymnasium Wolbeck wahrnehmen.

Frau Cigdem steht für Eltern und Erziehungsberechtigte nach telefonischer Vereinbarung freitags, in der Zeit von 9.00 bis 11.00 Uhr für Gespräche zur Verfügung.