Pläne
winterlake01.jpgwinterlake02.JPGwinterlake04.jpgwinterlake05.jpgwinterlake06.jpgwinterlake07.jpgwinterlake08.jpgwinterlake09.jpgwinterlake10.jpg

Schüler forschen erneut grenzüberschreitend

MINT Labor 03

MINT-Labor auf der Burg Hülshoff

Münster-Wolbeck. Erneut haben 60 Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums Wolbeck und des Technasiums aus Aalten (Niederlande) an gemeinsamen MINT-Workshops in einem historischem Umfeld teilgenommen. Nachdem im letzten Jahr der erste Besuch in den Niederlanden erfolgte, hat nun der Rückbesuch in Deutschland auf der Burg Hülshoff stattgefunden; die ganz praktische Kooperation auf europäischer Ebene wurde erfolgreich fortgesetzt!

„Biologische Gewässeruntersuchungen einer Gräfte“, „Flug und Fliegen“ sowie „Farbigkeit und Farbe“ waren die Themen der Workshops, die von den Kooperationspartnern dem zdi-Zentrum NEAnderLab, der Firma Ocean Optics und Lehrerinnen und Lehrern der beiden Schulen angeboten wurden. Auch hier war der Bezug zum historischen Umfeld auf der einen Seite und aktuellen MINT-Themen auf der anderen Seite wieder von besonderer Bedeutung. Der Wassergraben der Burg Hülshoff diente etwa als Entnahmestelle für die Wasserproben, die an unterschiedlichen Mikroskopen direkt in den Kellergewölben analysiert werden konnten. Weiterhin konnten auf dem weitläufigen Parkgelände Experimente zu den physikalischen Gesetzmäßigkeiten des Fliegens ausgetestet werden. Und an verschiedenen Stellen der Burg wurden alltägliche aber auch technisch anspruchsvolle Zusammenhänge von Farbigkeit und Farbe mit Modellexperimenten aufgezeigt. Dass Kastanienzweige einen fluoreszierenden Farbstoff enthalten, den man mit UV-Licht sichtbar machen kann, konnte ebenso erprobt werden, wie die Untersuchung der Echtheit von Kunstwerken mithilfe einer Spezialkamera.  

Das Treffen der Schülerinnen und Schüler fand auf Einladung Stiftung „Jugend und Schlösser“ sowie der Andreas-Mohn-Stiftung und weiterer Partner statt. Im nächsten Jahr soll die Interreg geförderte Kooperation erneut aufgelegt werden, so dass weitere Schülerinnen und Schüler an diesem besonderen Erlebnis teilhaben können.

Video: https://www.facebook.com/wdrlokalzeitmuensterland/videos/1931243676946805/

 

MINT Labor 01

MINT Labor 02

MINT Labor 04

MINT Labor 05

MINT Labor 06

MINT Labor 07