Logo der Gemeinschaftsgrundschule Berg Fidel. Klicken Sie hier, um zur Startseite zu kommen   AltbauNeubauEine Welt Haus
spacer   Willkommen        Rund um die Schule       Schulleben       Schulprogramm        Linklisten     
 
 Du bist hier: Schulleben -> Gänseblumen -> Schülerarbeiten |  Aktuelles: Schülerrat

Schülergeschichten

T

Der einsame Schneemann

An einem eisig kalten Tag ging ein Junge nach draußen. Im frisch gefallenen Schnee machte er zuerst einen Schneeengel. Danach baute er einen Schneemann. Er gab ihm einen Apfel als Nase, weil er keine Karotte hatte. Einen Schal bekam der Schneemann auch. Dann ging der Junge wieder ins Haus. Auf einmal wurde der Schneemann lebendig. Er dachte: „Ach was für ein schöner Winter. Ich hätte nur so gern einen Freund! Ich bin so einsam!“ Die Familie des Jungen wohnte nah am Wald und der Schneemann erschrak als ihn jemand von hinten ansprach:  ein Fuchs, ein Dachs und ein Hase. Die Tiere sagten: „Hallo, lieber Schneemann! Wir sind die Tiere aus dem Wald“. Der Schneemann antwortete: „Hallo, Waldtiere! Ich habe keine Freunde......“. Der Dachs sagte: „Wir wollen deine Freunde sein!“ Der Schneemann rief erfreut: „Yippie! Ich hab Freunde!“ Von da an war der Schneemann nie mehr einsam.

Lea Gehring

 

© Grundschule Berg Fidel | Seite drucken |  letzte Änderung dieser Seite: 06-02-2009