Logo der Gemeinschaftsgrundschule Berg Fidel. Klicken Sie hier, um zur Startseite zu kommen   AltbauNeubauEine Welt Haus
spacer   Willkommen        Rund um die Schule       Schulleben       Schulprogramm        Linklisten     
 
 Du bist hier: Schulleben -> Gänseblumen -> Waldschule |  Aktuelles: Schülerrat
Die Waldschule

Wir, die Gänseblumenklasse, waren am 9.9.08 in der Waldschule: im Jesuiterbrook haben wir uns mit Waltraut, einer Försterin, getroffen. Als erstes haben wir eine Schnitzeljagd gemacht. Da durften bis zu vier Kinder in einer Gruppe sein. Wir sollten eine Feder, ein Eichelhütchen, Moos, Gras, eine Eichel und noch mehr finden. Danach haben wir gefrühstückt. Dann sind wir immer weiter in den Wald gelaufen. An einem Baum hat uns Waldtraut eine Geschichte über den Bauern und den Teufel erzählt. Danach haben wir Eichenblätter auf einen Pappbaum geklebt. Anschließend sollten wir kleine Tiere einfangen. Aber vorher hat uns Waldtraut eine Indianerregel erklärt, die lautet: „ Man soll nicht mehr von der Natur nehmen als man braucht.“ Dann ging es los: Wir haben einen Frosch gesehen, aber Frösche und Schnecken durften wir nicht einfangen. Zum Schluss haben wir noch Bilder geschmückt. Die Bilder hatten doppelseitiges Klebeband, und so haben wir dort Blätter und noch vieles andere darauf geklebt. Nach einem erlebnisreichen Tag im Wald haben wir uns von Waldtraut verabschiedet.

Lea

   
   
   
 
© Grundschule Berg Fidel | Seite drucken |  letzte Änderung dieser Seite: 18-09-2008