Pensionäre der BF Münster

Treffen sich am ersten Montag im Monat

News

 

**********************************

05. Juli 2020

Liebe Bürgernetzteilnehmende,

ein großer Schritt liegt unmittelbar vor uns. Wir werden in Kürze den
Bürgernetzserver auf eine neue Version umschalten. Dafür wird es in den nächsten Tagen leider etwas ruckeln. Obwohl wir
in den letzten Wochen schon reichlich vorbereitet haben, werden wir
für die Übertragung der Daten ein paar Stunden brauchen. Und wir gehen davon aus, dass nicht alles auf Anhieb wieder laufen wird, sondern wir ein paar Reparaturen von Hand vornehmen müssen. Bei ein paar hundert Anbietern im Bürgernetz wird es ein paar Tage dauern können, bis wir alle Problemfälle abgearbeitet haben. Wir haben aber die Hoffnung, dass es bei den meisten problemlos „flutschen“ wird.

Wir bitten also schon jetzt um Verständnis für vorübergehende
Ausfälle. Dafür wird’s hinterher umso besser.

**********************************

29. Juni 2020

 

Das monatliche Treffen am 06.07.2020 in der

Gaststätte Mauritius findet, wie gewohnt, statt.

 

Es sind aber einige Vorgaben bezüglich der Corona Krise

einzuhalten.

Die Gaststätte darf nur mit Mund / Nasenschutz beteten werden.

Im Saal kann man sich frei bewegen und die Personenzahl

pro Tisch, ist auf 10 Personen begrenzt.

**********************************

31. Mai 2020

 

Unser monatliches Treffen am 08.06 2020 in der

Gaststätte Mauritius müssen wir aufgrund der

Coronavirus-Pandemie absagen.

 

**********************************

29. April 2020

 

Noch ein Jubiläum!

Einige der ehemaligen Fußballer unserer BF Fußballmannschaft, die im Ruhestand jetzt bei uns in der Pensionärs Vereinigung sind, treffen sich regelmäßig zum Frühstück in einem Kaffee in der Stadt. Vor 10 Jahren, nach solch einem Treffen, kehrten die Jungs dann für den Absacker, oder war es der 11.00 Uhr-Zug?,  bei Stuhlmacher ein. Wie der Zufall manch einmal im Leben so spielt, befand sich zur gleichen Zeit  am selben Ort mit seiner Kamera unser leider viel zu früh verstorbener Freund Berni aus Telgte. Auch unser Freund Florian war zu dieser Zeit in der Stadt unterwegs und kreuzte die Stätte des Wohlbefindens. Berni nahm die Kamera zur Hand und dokumentierte dieses Treffen.  Aus den und noch einigen anderen Bildern haben wir das kleine Filmchen zusammengeschnitten.

 

 

 

 

Vor 1 Jahr meldete sich Annette, vor vielen Jahren bei uns in der Verwaltung tätig, mit einer Eintragung in das Gästebuch unserer Homepage, dass sie auf einem Bild in dem kleinen Filmchen zu sehen ist. Bis zu dem Zeitpunkt  war uns das gar nicht  aufgefallen.

 

**********************************

24. April 2020

 

Schade! Wäre doch wieder einmal schön gewesen: Wir alle zusammen in Gelmer / Gittrup beim Spargelessen.

Was bleibt uns?

Das Bild intensiv betrachten!

 

 

 

 

Schon bei leichtem Speichelfluss kommt dann wahrscheinlich der Gedanke: Aha, ich habe Appetit, also kein Corona!

Ja, dann müssen wir selber Spargel kaufen, aber die leckeren Beilagen nicht vergessen!

Guten Appetit und bleibt alle gesund!!!!

 

**********************************

23. April 2020

 

Corona in Münster

Personen ab Vollendung des fünften Lebensjahres haben bei Vorliegen der nachfolgenden Voraussetzungen eine Mund­Nasen­Bedeckung zu tragen.

Der Krisen-Stab in Münster hat entschieden:  Ab Montag, dem 27. April, gibt es eine Masken-Pflicht.Die Regel gilt überall in Münster.Die Regel gilt für alle Menschen ab fünf Jahren.Masken-Pflicht heißt:in bestimmten Situationen muss man eine Maske tragen.Die Maske muss den Mund und die Nase bedecken.Man kann zum Beispiel selbst genähte Masken tragen.Wenn man keine Maske hat, kann man auch einen Schal, oder ein Tuch nehmen.Wichtig ist:auch mit einer Maske soll man Abstand halten.Und man soll weiter gut die Hände waschen.Die Maske ist nur ein zusätzlicher Schutz.

Man braucht eine Maske beim Einkaufen. Das gilt für alle Geschäfte. Also zum Beispiel im Super-Markt, oder im Kleidungs-Geschäft.Das gilt auch auf dem Markt in Münster.Man braucht eine Maske im Nah-Verkehr:Also zum Beispiel im Bus und im Zug.Man braucht eine Maske in Banken und Ämtern:Also zum Beispiel im Bürger-Büro und im Sozial-Amt.Auch in der Bank muss man eine Maske tragen.

Generell gilt:Man muss eine Maske tragen, wenn es um eine Dienst-Leistung geht. Immer dann, wenn man bei einer Dienst-Leistung den Abstand von 1,50m nicht einhalten kann.

Die Allgemeinverfügung wird am 27. April 2020 wirksam und ist bis zum Ablauf des 31. Mai 2020 befristet.

 

Quelle:

www.muenster.de/corona

 

 

**********************************

 

 

 

06. April 2020

 

Corona

 

Informationen zum Coronavirus / Covid-19
                               von der

Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung

 

http://www.bzga.de/

Mehr Informationen zur Corona-Krise?

Den (blauen) Link anklicken!  

Automatische Weiterleitung!

 

Quelle:

 

 

**********************************

 

04. April 2020

 

Corona

 

 

 

Entwicklung in Münster

Update am 10. Juli:

 

09. Juli: Labordiagnostisch bestätigte Infektionsfälle: 733

 

Es sind 719 Personen wieder genesen.

 

13 Personen sind gestorben.

 

Damit gelten aktuell 1 Person im Stadtgebiet als infiziert.

 

Update am 08. Juli:

 

07. Juli: Labordiagnostisch bestätigte Infektionsfälle: 733

 

Es sind 719 Personen wieder genesen.

 

13 Personen sind gestorben.

 

Damit gelten aktuell 1 Person im Stadtgebiet als infiziert.

 

 

Update am 07. Juli:

 

06. Juli: Labordiagnostisch bestätigte Infektionsfälle: 733

 

Es sind 719 Personen wieder genesen.

 

13 Personen sind gestorben.

 

Damit gelten aktuell 1 Person im Stadtgebiet als infiziert.

 

 

Update am 06. Juli:

 

03. Juli: Labordiagnostisch bestätigte Infektionsfälle: 733
 
Es sind 717 Personen wieder genesen.

 

13 Personen sind gestorben.

 

Damit gelten aktuell 3 Personen im Stadtgebiet als infiziert.

 

 

Update am 03. Juli:

 

02. Juli: Labordiagnostisch bestätigte Infektionsfälle: 733.

 

Es sind 716 Personen wieder genesen.

 

13 Personen sind gestorben.

 

Damit gelten aktuell 4 Personen im Stadtgebiet als infiziert.

 

Update am 01. Juli:

 

30. Juni: Labordiagnostisch bestätigte Infektionsfälle: 732.

 

Es sind 715 Personen wieder genesen.

 

13 Personen sind gestorben.

 

Damit gelten aktuell 4 Personen im Stadtgebiet als infiziert.

 

Update am 30. Juni:

 

29. Juni: Labordiagnostisch bestätigte Infektionsfälle: 732.

 

Es sind 715 Personen wieder genesen.

 

13 Personen sind gestorben.

 

Damit gelten aktuell 4 Personen im Stadtgebiet als infiziert.

 

Update am 27. Juni:

 

26. Juni: Labordiagnostisch bestätigte Infektionsfälle: 732.

 

Es sind 713 Personen wieder genesen.

 

13 Personen sind gestorben.

 

Damit gelten aktuell 6 Personen im Stadtgebiet als infiziert.

 

Update am 26. Juni:

 

25. Juni: Labordiagnostisch bestätigte Infektionsfälle: 732.

 

Es sind 712 Personen wieder genesen.

 

13 Personen sind gestorben.

 

Damit gelten aktuell 7 Personen im Stadtgebiet als infiziert.

 

 

Update am 25. Juni:

 

22. Juni: Labordiagnostisch bestätigte Infektionsfälle: 732.

 

Es sind 710 Personen wieder genesen.

 

13 Personen sind gestorben.

 

Damit gelten aktuell 9 Personen im Stadtgebiet als infiziert.
 

 

Update am 22. Juni:

 

22. Juni: Labordiagnostisch bestätigte Infektionsfälle: 731.

 

Es sind 709 Personen wieder genesen.

 

13 Personen sind gestorben.
 
Damit gelten aktuell 9 Personen im Stadtgebiet als infiziert.

 

Update am 21. Juni:

 

21. Juni: Labordiagnostisch bestätigte Infektionsfälle: 731.

 

Es sind 707 Personen wieder genesen.

 

13 Personen sind gestorben.
 
Damit gelten aktuell 11 Personen im Stadtgebiet als infiziert.
 

 

Update am 19. Juni:

 

18. Juni: Labordiagnostisch bestätigte Infektionsfälle: 731.

 

Es sind 707 Personen wieder genesen.

 

13 Personen sind gestorben.

 

Damit gelten aktuell 11 Personen im Stadtgebiet als infiziert.

 

 

Update am 18. Juni:

 

17. Juni: Labordiagnostisch bestätigte Infektionsfälle: 731.

 

Es sind 706 Personen wieder genesen.

 

13 Personen sind gestorben.

 

Damit gelten aktuell 12 Personen im Stadtgebiet als infiziert.

 

 

Update am 10. Juni:
 

 

9. Juni: Labordiagnostisch bestätigte Infektionsfälle: 725.

 

Es sind 693 Personen wieder genesen.

 

13 Personen sind gestorben.

 

Damit gelten aktuell 19 Personen im Stadtgebiet als infiziert.

 

Update am 09. Juni:

 

8. Juni: Labordiagnostisch bestätigte Infektionsfälle: 725.

 

Es sind 692 Personen wieder genesen.

 

13 Personen sind gestorben.

 

Damit gelten aktuell 20 Personen im Stadtgebiet als infiziert.

 

 

Update am 08. Juni:
 
5. Juni: Labordiagnostisch bestätigte Infektionsfälle: 725.

 

Es sind 690  Personen wieder genesen.

 

13 Personen sind gestorben.

 

Damit gelten aktuell 22 Personen im Stadtgebiet als infiziert.

 

Update am 05. Juni:

 

4. Juni: Labordiagnostisch bestätigte Infektionsfälle: 725.

 

Es sind 687  Personen wieder genesen.

 

13 Personen sind gestorben.

 

Damit gelten aktuell 25 Personen im Stadtgebiet als infiziert.

 

Update am 04. Juni:

 

3. Juni: Labordiagnostisch bestätigte Infektionsfälle: 717.

 

Es sind 682 Personen wieder genesen.

 

13 Personen sind gestorben.

 

Damit gelten aktuell 22 Personen im Stadtgebiet als infiziert.

 

 

Update am 03. Juni:

 

 

2. Juni: Labordiagnostisch bestätigte Infektionsfälle: 716.

 

Es sind 681 Personen wieder genesen.
 
13 Personen sind gestorben.
 
Damit gelten aktuell 22 Personen im Stadtgebiet als infiziert.

 

Update am 30. Mai:

 

30 Mai: Labordiagnostisch bestätigte Infektionsfälle: 707.

 

Es sind 663 Personen wieder genesen.

 

13 Personen sind gestorben.

 

Damit gelten aktuell 31 Personen im Stadtgebiet als infiziert.

 
 
Update am 29. Mai:

 

29. Mai:        Labordiagnostisch bestätigte Infektionsfälle: 706.

 

Es sind 663 Personen wieder genesen.

 

13 Personen sind gestorben.

 

Damit gelten aktuell 30 Personen im Stadtgebiet als infiziert.

 

 

Update am 28. Mai:

 

 

28. Mai:        Labordiagnostisch bestätigte Infektionsfälle: 706.

 

Es sind 653 Personen wieder genesen.

 

13 Personen sind gestorben.

 

Damit gelten aktuell 40 Personen im Stadtgebiet als infiziert.

 

####                  ####                  ####                    ####

 

 

3. April: Infizierte Personen: 537

 

Es sind 270 Personen wieder genesen.

 

Zwei Personen sind gestorben.

 

Damit gelten aktuell 265 Personen im Stadtgebiet als infiziert.

 

###########################

 

2. April: Infizierte Personen: 522

 

Es sind 224 Personen wieder genesen.

 

Zwei Personen sind gestorben.

 

Damit gelten aktuell 296 Personen im Stadtgebiet als infiziert.

 

############################

 

 

1. April: Infizierte Personen: 503

 

Es sind 190 Personen wieder genesen.

 

Zwei Personen sind gestorben.

 

Damit gelten aktuell 311 Personen im Stadtgebiet als infiziert.

 

Quelle:

www.muenster.de/corona

 

Mehr Informationen zur Corona-Krise in Münster?     Den (blauen) Link anklicken!  

Automatische Weiterleitung!

 

**********************************

27. März 2020

 

Unser monatliches Treffen am 06.04 2020 in der

Gaststätte Mauritius und auch die Wanderung am

21.04. 2020 müssen wir aufgrund der Coronavirus-

Pandemie absagen.

 

Ralf schicken wir auf diesem Wege

in die Quarantäne die besten Genesungswünsche!

20.04.2020
Wir freuen uns mit Ralf! Alles ist wieder im grünen Bereich.
 
 

**********************************

20. März 2020

 

In diesem Monat könnten wir eigentlich ein kleines Jubiläum feiern.
Seit März 2015 trifft sich unsere Pensionärs Vereinigung jeden 1. Montag im Monat  in der Gasstätte Mauritius, Warendorfer-Straße 71, 48145 Münster.
Wenn wir am 06. April zusammenkommen sollten (Corona Virus?),  könnten wir auf die vergangenen 5 Jahre, wegen der guten Zusammenarbeit auf beiden Seiten der Theke, darauf ein kleines Schlückchen trinken. Unser Wirt Jochen würde sich sicherlich freuen, mit uns auf dieses Ereignis anzustoßen.
Für alle, die es noch nicht wissen sollten, noch der Hinweis auf die anderen Vereine, die im Mauritius ebenfalls  ihre Heimat gefunden haben:
Polizeichor Münster 1958 e.V
Quartett-Verein „Rheingold“
Schalke Fanclub Monasteria
Skatclub Kiepenkerle
Shanty-Chor Münster
Der Raum, den wir als Versammlungsraum nutzen, wird auch als Dart-Raum mit 10 dauerhaft installierten Dartboards genutzt. Im Keller besitzt das Mauritius auch eine Kegelbahn.

 

**********************************

18. März 2020

Hallo Pensionäre und Besucher unserer Homepage, zurzeit haben wir ein technisches Problem und können nicht in gewohnter Weise an unserer Seite arbeiten. Wir warten täglich auf die Nachricht vom Bürgernetz MS, dass wir wieder loslegen können.
Als Info möchten wir Euch mitteilen, dass wir 2 Termine für den Monat März, aufgrund der allgemeinen Lage (Corona-Virus), abgesagt haben. Wie lange die allgemeinen Beschränkungen aufgrund des Corona-Virus andauern, müssen wir abwarten.
Unser technisches Problem mit der Homepage wird wahrscheinlich im Laufe dieser Woche behoben.
Euch allen eine virusfreie Zeit !

Lutz, Michael & Rolf

 

*************************************

21. und 23. Februar  2020

Fortsetzung vom 07. Februar 2020

 

 1 Mail aus  dem E-Mail Container unserer Homepage

 

Hello, my name unser Julia. I really like your difficult and heroic work

that is fraught with daily danger. I admire the strength and heroism

of firefighters and rescuers. Every time they fearlessly look danger

in the eye. A firefighter and a rescuer appears where you need

emergency assistance to people in distress. I would be very glad to

receive from you the Souvenirs associated with your profession.

This can be stripes, chevrons, badges, t-shirts, etc. in Advance

My address:
Julia A.F……
Sov…. st.,..
Spirovo Russia
17….

thank you very much!

 

 

Hallo, ich heiße Julia. Ich mag deine schwierige und heldenhafte Arbeit,
die mit täglichen Gefahren behaftet ist, sehr. Ich bewundere die Stärke und
den Heldentum von Feuerwehrleuten und Rettern. Jedes Mal sehen sie
furchtlos Gefahr in die Augen. Ein Feuerwehrmann und ein Retter
erscheinen dort, wo Sie Nothilfe für Menschen in Not benötigen. Ich würde
mich sehr freuen, von Ihnen die mit Ihrem Beruf verbundenen Souvenirs
zu erhalten. Dies können Streifen, Chevrons, Abzeichen, T-Shirts usw. sein.                                        
  Vielen Dank!

 

 

 

Fortsetzung vom 07. Februar 2020

Verweise von anderen Webauftritten

Pensionäre der BF Münster alle Inhalte

 

Verweisende Domain

  1. bf-pensionaere.de
  2. google.de
  3. google.com
  4. bing.com
  5. muenster.org
  6. suche.web.de
  7. suche.t-online.de
  8. google.es
  9. gaststaette-mauritius.de
  10. feuerwehr-forum.de
  11. google.nl
  12. duckduckgo.com
  13. suche.aol.de
  14. de.search.yahoo.com
  15. google.at
  16. r.duckduckgo.com
  17. google.pl
  18. google.it
  19. google.pt
  20. search.start.fyi
  21. suche.gmx.net
  22. vodafone.de.searchturbo.com
  23. google.ch
  24. google.com.br

+++++++++++++++++++++++

18.  Februar  2020

Fortsetzung vom 07. Februar 2020

Tägliche Aufrufe 2019 für alle Inhalte unserer Homepage

  Jan Feb Mrz Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
1 31 16 75 141 9 19 19 16 36 32 37 51
2 20 21 17 126 24 29 12 46 79 38 48 35
3 37 7 16 55 30 43 14 15 72 21 21 34
4 12 32 11 51 17 9 8 17 62 31 53 30
5 25 37 25 37 25 43 74 51 73 29 56 17
6 57 12 27 16 49 17 26 9 43 19 26 22
7 33 27 10 31 46 19 23 19 30 25 28 34
8 11 10 18 47 28 19 16 22 42 44 17 74
9 22 11 17 43 46 25 28 24 38 33 56 86
10 33 17 14 42 33 34 78 28 21 34 11 37
11 12 10 50 55 44 38 51 28 12 34 26 34
12 9 15 90 40 21 25 45 27 51 9 15 22
13 0 23 26 34 29 34 38 10 63 30 11 25
14 5 37 20 61 25 21 37 1 24 16 4 16
15 52 23 10 36 62 31 35 52 26 14 21 59
16 34 30 13 23 44 21 23 63 71 37 22 24
17 23 15 34 47 17 40 14 42 38 46 24 26
18 23 25 35 22 23 43 10 26 32 23 13 24
19 38 33 36 7 13 40 18 55 34 30 24 40
20 40 25 16 22 16 47 15 21 31 9 65 24
21 22 57 13 32 14 12 16 35 29 12 79 18
22 29 25 17 35 65 37 53 18 20 29 32 49
23 16 19 19 13 33 32 11 24 70 30 25 38
24 25 19 18 28 39 17 41 33 52 32 27 41
25 22 20 32 15 19 18 58 31 31 25 8 32
26 10 45 16 13 21 14 33 20 39 25 36 30
27 49 36 18 87 56 17 13 22 30 33 39 9
28 16 25 19 33 42 23 17 22 18 24 32 25
29 31 20 16 54 24 21 25 24 18 6 27
30 39 31 56 96 33 6 27 28 32 9 32
31 20 38 33 34 17 57 32
Summe 796 672 801 1.264 1.073 824 887 846 1.219 871 871 1.047
Durchschnitt 26 24 26 42 35 27 29 27 41 28 29 34
Minimum 0 7 10 7 9 9 6 1 12 9 4 9
Maximum 57 57 90 141 96 47 78 63 79 57 79 86

*************************************

07.  Februar  2020

 

Zur Betreuung unserer Homepage hat Michael sich

bereit erklärt, in unserem Team mitzuarbeiten.

 

Lutz und Rolf ( Ü 75 nahe bei 80 ) freuen sich auf die Verstärkung
durch einen jüngeren Kolllegen.( Ü 60).!!
Auch für die Mitarbeit bei der Aufarbeitung des umfangreichen
Medienmaterials von unserem zu früh verstorbenen Freund und
ehemaligen Kollegen Bernie, hat sich Michael bereit erklärt. Wir
werden Michael in die Materie einarbeiten, was sicherlich etwas Zeit
braucht. Lutz und Rolf hatten damals vor 10 Jahren ein klein wenig
Unterstützung von der Vereinigung Bürgernetz Münster.

 

 

                    Einige Infos zu unserer Homepage!

Seit Juni 2010 betreiben wir unsere Homepage.  Der Gedanke dahinter

war, unter anderem auch die ehemaligen Kollegen zu erreichen,

die nicht die Möglichkeiten haben, zu uns zu kommen oder  

an unseren regelmäßigen Treffen und Aktivitäten teilzunehmen.

Uns ist bekannt, dass auch aus Urlauben, Krankenhausaufenthalten

und Rehamassnahmen diese Möglichkeiten genutzt werden.

Selbst am anderen Ende Welt funktioniert das mit dem Smartphone

und einem Passwort für WLAN oder auch mit einem WLAN TO GO

HotSpot kostenlos.

 

 

Unsere Homepage betreiben wir über den

             Verein Bürgernetz e.V.!    

 

Das Bürgernetz Münster ist eine Internetplattform, die Vereine,

Initiativen, Gruppen, Schulen und andere nicht kommerzielle

Projekte aus Münster nutzen können. Sie können sich eine

Webseite einrichten und den technischen Support in Anspruch

nehmen.  Das Bürgernetz Münster steht für die lokale Version

des Internet – bietet Platz auf einem Server und informiert in

Vorträgen und Workshops über neue Internetanwendungen.

Über das Bürgernetz können wir auch erfahren, wie oft unsere

Homepage am Tag, im Monat und im Jahr aufgerufen wird.

Da gibt es schon hin und wieder erstaunliche Ergebnisse.

Wir können auch erfahren, aus welchen Ländern und von

welchen Suchmaschinen wir besucht werden. Die persönlichen

Daten der Besucher sind uns natürlich nicht bekannt. Wenn

uns jemand eine Mail schickt oder einen Eintrag in das

Gästebuch schreibt, sind  uns natürlich die Absenderdaten

bekannt.

 

Fortsetzung folgt ……..

 

 

*************************************

06.  Februar  2020

 

News = Neuigkeiten aus dem Vorstand

der Pensionärs Vereinigung

 

Seit unserer Jahreshauptversammlung am 03.02.2020 ist unser

Vorstand wieder komplett. Ralf ist weiter der 1. Vorsitzende und

Michael dessen Stellvertreter, der 2. Vorsitzende. Der neue

Schriftführer ist die Hauptstadt von Österreich, Wolfgang.

Für das beribbeln  (  Masematte),    hochdeutsch = bezahlen, ist

weiterhin Rolf zuständig.

 

*************************************

06.  August  2019

  

    

            Image

 

 

 

 

 

 

  Zum FireBeach Video

 

 

Das Video ist auch im Menü unter   BF Pensionäre Cinema   abrufbar!

*************************************

08.11.2018

aktualisiert am 10.02.2019

 

Im Rahmen der Digitalisierung der Arbeitsprozesse führt die

Beihilfestelle der Stadt MS ein neues Abrechnungsverfahren

ein. Anträge und Belege werden elektronisch in der Zentralen

Scanstelle des Landes erfasst und der Beihilfestelle der Stadt MS

online zur Verfügung gestellt. Die Beihilfesachbearbeitung

verbleibt unverändert bei der Beihilfestelle der Stadt. Weitere

Infos und auch Formulare zum Ausdrucken unter:

 

Eingabe bei Google:

       oder klick

            ⇓           

muenster.de, Amt 10

Beihilfe

 

*************************************

25.07.2018

 

                     Ausflug nach Bonn am 21.06.2018

Im passwortgeschützten Bereich können  im Menü nach Eingabe

des Passwortes, unter

                                                        

                                                          klick

                                                             

      Geschützt:     Berichte über Veranstaltungen

ein Film sowie einige Bilder durch Anklicken des jeweiligen Links

betrachtet werden. Von unserer Seite erlauben wir jedem Mitglied

der Pensionärsvereinigung, die Bilder wie auch den Film auf den

eigenen PC  herunter zu laden oder auch  auf dem eigenen

PC zu bearbeiten. Sollte jemand Bilder zur Verfügung stellen wollen,

bitte zum nächsten Treffen (am besten auf einem Stick ) mitbringen.

 

*************************************

20.04.2018

Am Mittwoch, dem 18. April waren wir zu einer

“Reanimationsfortbildung” an der Wache 1. Dirk, Jan,

Olaf und “Blocky und Co.” haben sich viel Mühe gegeben,

uns auf den neusten Stand bei Reanimationsmaßnahmen

zu bringen.

Erstmalig waren zu dieser Veranstaltung auch unsere

Frauen eingeladen. Hintergedanke dieser Maßnahme war,

dass auch unsere Frauen im Ernstfall Hilfe leisten können.

Die ersten Reaktionen zeigen, dass die Damen ihre Scheu,

im Notfall tätig zu werden, abgelegt haben und sich nun

auch zutrauen, zu helfen.

Auch für uns Altprofis gab es einige Neuigkeiten zu erfahren.

Es war eine gelungene Veranstaltung und wir bedanken uns

noch einmal bei dem Ausbilderteam für die interessanten

Informationen und den kurzweiligen Nachmittag.

                                   

                                        Symbole Gif 14380

 

*************************************

04.10.2017

 

 ? The best firefighter of Germany 2000 ?

Im Film Oldies Pensionäre Teil  7  kommt bei 1:33 Minuten

eine Szene in der unser Kollege Eberhard wieder einmal

die vielseitigkeit eines Feuerwehrmannes unter Beweis stellt.

Eine Kleinigkeit, aber die Idee und Ausführung einfach super!

 

*************************************

28.09.2017

Alles klar?

 

*************************************

08.09.2017

Wo in Münster hängt dieses Schild

 

*************************************

04.03.2017

Loddas Schlappen am 3.3.2017

mit etwas Grünspan, aber er hängt noch!

 
 

 

                                  Loddas  Schlappen 09.2013

 

*************************************

10.01.2017

ms-2035_kw-1_mac_1955x_01

 

Im Nachgang zu unserer Diskussion am 9.1.2017 über

den Mack Kranwagen, der ja eigentlich kein Kranwagen

sondern ein Rüstwagen war, konnte Berni heute die

Geschichte mit einem Foto aus seinem umfangreichen 

Archiv auflösen. Auf dem Bild ist er mit RAL 3000

lackiert und auf der Seitentür ist das alte Stadtwappen mit

der Beschriftung „Berufsfeuerwehr Münster“.  Vorne ist das

Erkennungszeichen der Fa. Hentschel  zu erkennen,

deren Dieselmotor  von den damaligen Kollegen aus der Kfz-

Werkstatt gegen den serienmäßig eingebauten 6 Zylinder-

Benzinmotor ausgetauscht wurde. Das Fahrzeug steht auf

dem Bild vor der alten Feuerwache an der Hafenstraße

(Dr.- Bernhard- Ernst Straße).

 

Zu der gesamten Historie von diesem Fahrzeug wird ein

Kollege aus unseren  Reihen recherchieren und wir

werden das hier veröffentlichen.

 

 

*************************************

11.12.2016

Im Menü unserer Seite unter Videoclips haben wir 2 kurze Filme,

die Berni aus Fotos zu Videoclips zusammengeschnitten und

zusätzlich auch vertont hat, eingestellt.  Im Clip quer Beet 1

sind Bilder aus dem Jahr 1940 mit dem

Feuerlöschboot Siegfried .

*************************************

07.05.2016

Einen Filmbericht von Wolfgang über den Besuch der Schleuse MS
am 20.04.2016 findet Ihr im Menü unter Videoclips.
Einen Bericht und Bilder über die Besuche beim  IDF
und in Berlin haben wir im Menü unter Bilder und Berichte
veröffentlicht!

**********************************************

 25.04.2013

FW Münster 2

 

 

 

 

 

**********************************************

 26.09.2012

Unser Kollege Wolfgang + hat mit und für die Medienanstalt nrwision, einige Filme gedreht, geschnitten und auch Text hinzugefügt. Etliche Filme sind schon über Kabel gesendet worden. In der Mediathek von nrwision kann man sich die ausgestrahlten Filme noch  einmal (natürlich auf 2-3) ansehen.

Wer Interesse hat,

Direkter Link zur Seite von Wolfgang >hier klicken<

und Ihr seid auf der Seite der Mediathek von  nrwision,  wo die Filme von Wolfgang aufgelistet sind. Entsprechenden Film anklicken und schon geht es los.

Nicht vergessen  das Bild zu vergrößern und eine Verbindung mit dem HDMI-Kabel vom PC/Laptop zum Fernseher herzustellen, wenn die technischen Voraussetzungen dafür vorhanden sind

**********************************************

Copyright © 2020 by: Pensionäre der BF Münster • Design by: BlogPimp / Appelt Mediendesign • Foto: Pixelio • Lizenz: Creative Commons BY-NC-SA.