Verwendung von Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Gute Gründe "fair für frauen" zu unterstützen

„Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile“

Aristoteles

 

Mädchen und Frauen werden durch gesellschaftliche Rahmenbedingungen in der Entwicklung ihrer Fähigkeiten behindert.

Sie können als Stifterin oder Stifter dazu beitragen, dass Mädchen und Frauen

  • - in ihrer individuellen Entwicklung gefördert werden,
  • - gleiche Chancen wie Jungen und Männer bekommen,
  • - in ihrer beruflichen Entwicklung nicht gegen „gläserne Decken“ stoßen,
  • - als Migrantinnen und Flüchtlinge in die Gesellschaft integriert werden,
  • - ein Netzwerk knüpfen,
  • - in ihrer schulischen Entwicklung gefördert werden,
  • - in der Politik adäquate Positionen bekleiden,
  • - Zugang zu typischen „Männerberufen“ bekommen,
  • - bessere Bildung bekommen,
  • - vor sexuellen Übergriffen geschützt werden,
  • - ihre Lebensweise selbst bestimmen können,
  • - im Alter nicht arm sind,
  • - einen gerechten Zugang zu gesellschaftlichen Ressourcen erhalten,

womit der gesellschaftliche Zusammenhalt gestärkt wird.