DVD

Fading

Fading.jpg

Das Capa Haus in der Jahnallee 61 in Leipzig-Lindenau erlangte durch den Fotografen Robert Capa im Jahr 1945 bis in die Gegenwart internationale Bekanntheit. Seine Fotoserie des gefallenen US-Soldaten Raymond J. Bowman, bekannt unter dem Titel „Der letzte Tote des Krieges“, brachte Capa einen traurigen Weltruhm.

Durch viel Unterstützung und auf Drängen der Bürger wird das Capa Haus nun vom Abriss verschont und soll ab Oktober 2013 neu saniert werden. Das Haus bleibt erhalten, nur die Geschichte dahinter wird mehr und mehr in Vergessenheit geraten.

Ein Film von Alina Cyranek & Jan Ferderik Vogt

Preis 12 € zzgl. Versandkosten

Kostenpflichtige Bestellung