DVD

»Die Geschwindigkeit kommt einfach von alleine«

Geschwindigkeit.jpg
Lust am Lernen: Dokumentation über Reggio-Projekte in Kindergärten.
Münster, April 2008: Eine Ausstellung über Reggio-Projekte in Kindergärten zieht unerwartet viele Besucher an. In der Katholischen Akademie Franz Hitze Haus zeigen „sprechende Wände“, wie Kinder mit Begeisterung lernen, und wie sie sich in die Welt einarbeiten.

Preise:
18,- € (private Nutzung; inkl. Porto in BRD, Ausland 4 € Aufschlag)
50,- € (Lizenz für nichtgewerbliche öffentliche Vorführungen; Schulen, Bibliotheken etc. inkl. Porto in BRD, Ausland 4 € Aufschlag)

dvd-cover-reggio.jpg

Die ausgestellten Projektdokumentationen lassen das Lernen der Kinder sichtbar werden: Kinder sind mit anderen Kindern und Erwachsenen im dialogischen Austausch darüber, was sie bewegt, was sie herausfinden, ausprobieren und verstehen wollen. Sie verfolgen mit großer Ausdauer ihre Interessen, Fragestellungen und Phantasien. Erzieherinnen können die Fragen und eigenwilligen Denkprozesse der Kinder aufgreifen und sie auf ihren Lernwegen begleiten und unterstützen.

Die Dokumentation der einzelnen Schritte in der mühsam-lustvollen Projektarbeit macht es den Kindern und Erzieherinnen möglich, Wege und Umwege des Lernens nachzuvollziehen. Gemeinsam reflektieren sie ihre Erfahrungen und Erkenntnisse und gewinnen Einsichten, die ihr Weltverständnis erweitern.

Der Film zeigt, wie das Recht des Kindes auf Selbstbildung verwirklicht wird, weil kindliche Formen des Lernens ermöglicht und respektiert werden. Kinder werden begeisterte Forscher und Finder, wenn sie in Projekten an ihren eigenen Erfahrungen anknüpfen können. Der Schlüssel zu reggianischer Projektarbeit liegt in wertschätzender Resonanz mit achtsamem Wahrnehmen und feinfühligem Reagieren der Erzieherin. Mutiges Herausfinden-Wollen und Lernen braucht gute Beziehungen der Menschen, die sich gemeinsam auf den Weg machen.

DVD-Cover
dvd-cover-reggio.jpg

© 2008, Stereo, 34 min.

Kostenpflichtige Bestellung