»Filmreif – Kurze für Teens«

Kurzfilmprogramm für Schülerinnen und Schüler zum Thema „Zeit“

ff13_sp_stuerzendetauben01.jpg Das Filmfestival Münster lädt Schülerinnen und Schüler ab 13 Jahren von DI, 08.10. bis FR, 11.10. herzlich dazu ein, das Kurzfilmprogramm „Filmreif – Kurze für Teens“ des 15. Filmfestivals Münster zu besuchen. In vier verschiedenen Programmen werden insgesamt 21 Kurzfilme gezeigt, die sich mit dem Thema „Zeit“ beschäftigen. Die Informationsbroschüre mit allen Kurzfilmen, Filminhalten und Spielzeiten gibt es hier als PDF.

Jede Vorstellung im Kino wird medienpädagogisch begleitet. Eine Referentin gibt den anwesenden Schülerinnen und Schülern eine kurze Einführung in die Filmanalyse bevor die Filme gezeigt werden. Anschließend wird das zuvor Gesehene gemeinsam besprochen. Zu diesen moderierten Gesprächen laden wir auch die Filmemacher ein. Zur Vor- und Nachbereitung im Unterricht stellen wir außerdem Unterrichtsmaterial zur Verfügung, das wir nach Anmeldung per Mail zusenden. Die Anmeldung erfolgt telefonisch oder per Mail unter Angabe des Termins und der Schülerzahl über das Festivalbüro. Zum Anmeldeformular.

Für Rückfragen stehen wir gerne unter 0251 – 2302586 oder schule@filmfestival-muenster.de zur Verfügung.

Die 4 verschiedenen Programme laufen auf Anmeldung für Schulklassen vom 08. bis 11.10.2013 jeweils um 9:00 Uhr/11:00 Uhr/13:00 Uhr, zusätzlich wird an diesen Tagen jeweils eine reguläre Vorstellung für alle anderen interessierten Kinogänger und Jugendlichen um 15:00 Uhr angeboten.