„in between“

in betweenIm Stadtzentrum bietet sich ein weiteres Seherlebnis: Eine kirgisische Jurte mutiert während des Filmfestivals zu einer raumgreifenden Videoinstallation.
Inhalt dieses eigenen Kosmos sind ausgewählte Handyfilme aus dem Handyfilmarchiv des binationalen Künstlerduos Eva Paulitsch und Uta Weyrich (Österreich/Deutschland), die seit 2006 dieses Archiv über Sammelaktionen im öffentlichen Raum aufbauen.
Zu sehen sind in kreisförmigen Projektionen Sequenzen, die facettenhaft Alltagswelten illustrieren und als eine Art Statement in Bezug auf aktuelle, kulturelle und auch soziale Fragestellungen gesehen werden können.
» weitere Infos unter www.pw-videoblog.de

•• »in between«
Fr 2.10. bis So 11.10., tgl. 14:00-19:00
Ort: Rathausinnenhof am Stadthaus 1, s. Karte » Festivalorte
Eintritt frei!

Veranstaltet von:
Filmwerkstatt Münster, Logo
filmfestival münster 2009
Gartenstr. 123, 48147 Münster
+49—251—230 36 21
info [at] filmfestival-muenster.de