Deutsche Friedensgesellschaft (DFG-VK) Münster

Zitate gegen Krieg

Isaak Asimov, amerik. Wissenschaftsautor (1920-1992):
"Gewalt ist die letzte Zuflucht der Unfähigen."

John F. Kennedy (35. Präsident der USA 1917-1963):
“Die Menschheit muß dem Krieg ein Ende setzen oder der Krieg setzt der Menschheit ein Ende. ”

Carmen Sylva:

“Der Krieg zwischen zwei zivilisierten Völkern ist ein Hochverrat an der Zivilisation.”

Aus Indien:
“Töte einen, und Du bist ein Mörder. Töte Tausende, und Du bist ein Held.”

Lord Byron (brit. Dichter):
“Eine Träne zu trocknen ist ehrenvoller als Ströme von Bluz zu vergießen.”

Gottfried Wilhelm Leibnitz:
“Wer seine Schüler das ABC gelehrt, hat eine größere Tat vollbracht als der Feldherr, der eine Schlacht geschlagen”.

Boris Vian (Franz. Dichter)
“Die Nutzlosigkeit des Militärs ist eine bekannte Tatsache, die niemand weiter zu diskutieren wagt in unserem Jahrhundert fortschrittsbetonter DIalektik.”

20.01.2003