25. November 2014, IG Metall Bildungszentrum Beverungen

Heute abend beschließen wir schon das Auftrittsjahr 2014, denn in der Weihnachtszeit arbeiten wir traditionell konzentriert an neuen Stücken. Wie schon im vergangenen Jahr geben wir unser letztes Konzert für dieses Jahr in Beverungen, und wie immer sind wir knapp dran – diesmal dank diverser Baustellen auf der Autobahn und Nebelbänken auf der ganzen Strecke. weiterlesen

18. November 2014, IG Metall Bildungszentrum Sprockhövel

Nach dem Musizieren selbst ist das Urteil des Publikums das Wichtigste für eine Live-Band. Darum hier ein paar Kostproben vom gut besuchten Konzert in Sprockhövel: „Das Konzert war mitreißend“, lobt uns eine Teilnehmerin, während wir gerade abbauen. weiterlesen

7. November 2014, Woody Guthrie Festival, Münster

Bei diesem Festival, das Joachim maßgeblich mit organisiert, gab es zuletzt im Jahr 2010 ein Mitsing-Konzert. Da das gemeinsame Singen von Liedern, die zu sozialen und politischen Bewegungen gehören, aber auch in Münster immer mehr Interesse findet, greifen wir in diesem Jahr den Gedanken wieder auf und setzen ihn auch gleich höchstpersönlich um. weiterlesen

11. Oktober 2014, „Stopp TTIP“-Aktion, Münster

Heute findet ein europaweiter Aktionstag gegen das Transatlantische Freihandelsabkommen (TTIP) statt. Eine selbstorganisierte europäische Bürgerinitiative, die von 240 Organisationen in Europa getragen wird, will mit der Sammlung von einer Million Unterschriften Brüssel zum Stopp der Verhandlungen darüber zwingen. weiterlesen

20. September 2014, Lange Kulturnacht, IG Metall Bildungszentrum Beverungen

Die Teilnahme an der „Langen Kulturnacht“ ist für uns Ehrensache, auch wenn wir diesmal erst verspätet eintreffen. Wie immer treffen hier viele der Künstler zusammen, die im IG Metall Bildungszentrum regelmäßig auftreten, sich aber sonst nie sehen. weiterlesen

19. September 2014, Tag des Flüchtlings, Dülmen

Auftritte in Kirchen sind für uns immer noch Raritäten, und wir freuen uns, bei der Premiere der Kreuzkirche in Dülmen beim „Tag des Flüchtlings“ dabei sein zu dürfen. Die Kirche ist sehr beeindruckend, die Akustik allerdings eine echte Herausforderung – 8 ms Hallraum haben offenbar schon einige Musikgruppen das Fürchten gelehrt, weil gesungene Texte nur schwer verständlich sind. Trotzdem kommen unsere musikalischen Einwürfe im ökumenischen Gottesdienst gut an, und wir haben gern dazu beigetragen, weil uns das Thema Flüchtlinge sehr am Herzen liegt.

12. September 2014, „Insel der Künste“, Melle

Heute spielen wir schon zum zweiten Mal in der „Insel der Künste“ – einem Atelier, in dem die Bilder und Objekte den Besucher ohnehin schon kreativ inspirieren. Wie schon beim vorherigen Konzert 2013 treffen wir auf sehr interessierte Zuhörerinnen und Zuhörer, die sich nicht nur mit der Musik, sondern auch mit den Inhalten und Aussagen unserer Lieder beschäftigen. weiterlesen

13. August 2014, IG Metall Bildungszentrum Beverungen

Am ersten Abend unseres Kulturworkshops in Beverungen geben wir für die Teilnehmer aller Seminare in dieser Woche ein Konzert. Wir spielen einen Auszug aus unserem Programm „Courage„, aber einen Song flechten wir aus aktuellem Anlass ein: „Der Deserteur“ von Boris Vian in der deutschen Übersetzung von Gerd Semmer. weiterlesen

19. Juli 2014, Pängel Anton, Enniger

Das ist mal ein Auftrittsort mit Stil! Wir spielen bei fast 30 Grad im Schatten unter einem Zirkuszelt-Dach im Biergarten des „Pängel Anton“ in Ennigerloh. Früher war das der Bahnhof „Haltestelle Tönnishäuschen“ der Westfälischen Landeseisenbahn (mit Kneipe natürlich). Davon ist die Gaststätte übrig geblieben, in der nicht nur Livemusik geboten wird, sondern in der sich auch die Oldtimerfans es Münsterlands treffen. weiterlesen

28. Juni 2014, UZ-Fest, Dortmund

Spielen wir wirklich schon zum fünften Mal auf dem UZ-Fest in Dortmund? Tatsächlich – das erste Mal im Jahr 2005! Das scheint der Wettergott einmal belohnen zu wollen, denn unser Open-Air-Auftritt am Samstagmittag findet bei Sonnenschein statt, während es während des Festes im Revierpark Wischlingen in Dortmund sonst ziemlich zuverlässig regnet. weiterlesen