11. Oktober 2014, „Stopp TTIP“-Aktion, Münster

11. Oktober 2014, „Stopp TTIP“-Aktion, Münster

Heute findet ein europaweiter Aktionstag gegen das Transatlantische Freihandelsabkommen (TTIP) statt. Eine selbstorganisierte europäische Bürgerinitiative, die von 240 Organisationen in Europa getragen wird, will mit der Sammlung von einer Million Unterschriften Brüssel zum Stopp der Verhandlungen darüber zwingen.

Auch in Münster hat sich auf Initiative von attac ein Bündnis zusammengefunden, das heute in der Innenstadt ein Fünf-Stunden-Programm auf einer Bühne veranstaltet und dabei fleißig Unterschriften sammelt. Dabei sind die Grünen, die Linke, der DGB, viele andere und sogar die Katholische Arbeiterbewegung. Auf die Anfrage, ob wir dort spielen, haben wir sofort zugesagt. Leider ist Sigrun aber an diesem Tag gar nicht in Münster, sodass Joachim den Gig allein bestreiten muss. Aber bei strahlendem Sonnenschein im Oktober und 150 Zuhörern macht das richtig Spaß – wenn auch nur halb so viel wie gemeinsam.

141011_TTIP_02