Archiv



Stage off Limits

Konzertreihe jeden ersten Sonntag im Monat, seit 1996:

STAGE off LIMITS wurde mit dem APPLAUS Spielstättenprogrammpreis des Bundes als Konzertreihe des Jahres 2018 ausgezeichnet.

Am Mittwoch 27.1.19 erhielt Erhard Hirt nach 2016 zum zweiten Mal den mit 7.500 € dotierten Spielstättenprogrammpreis des Bundes aus den Händen von Kulturstaatsministerin Prof. Monika Grüters in Berlin überreicht.

APPLAUS_Preisverleihung_durch_Monika_Grueters

Prämiert wurde die Konzertreihe STAGE off LIMITS, die seit 1996 regelmäßig am  ersten Sonntag des  Monats in der BLACK BOX des cuba an der Achtermannstraße stattfindet.

Darüber hinaus wurde diese Konzertreihe unter den 107 bundesweit prämierten noch einmal besonders als Konzertreihe des Jahres 2018 ausgelobt.

vlnr:_HeikeHerold_ErhardHirt_Kulturstaatministerin_MonikaGrueters
Heike Herold (mit Mikrifon) , Erhard Hirt, Kulturstaatministerin Monika Grüters

In Ihrer Laudatio würdigte Heike Herold (Geschäftsführerin der Landesarbeitsgemeinschaft Soziokultureller Zentren NRW) die Reihe wie folgt: 

STAGE off LIMITS präsentiert eine Vielfalt von aktuellen, außergewöhnlichen und aufregenden Ideen im Bereich Improvisierter Musik.

Hier erforschen Musiker*innen die klanglichen Möglichkeiten ihrer Instrumente – und Stimmen. Hier entwickeln sich subtile solistische Beiträge mit Brüchen und Provokationen im Ensemble zu pulsierenden Klanglandschaften mit Visionen. Hier verschalten sich Synapsen neu: Hier ist nichts, was stört! Hier spielt nur die Musik!  Es herrscht höchste Konzentration, kein Firlefanz, keine großen Worte, die Besucher*innen kommen genau aus diesem Grund. Sie wollen an dem Erfindungsreichtum unerschrockener Spieler*innen partizipieren. 

Ein Name taucht in dieser Reihe immer wieder auf. Denn der, der diese Reihe kuratiert ist selbst Musiker. Damals „nur“ auf der Suche nach einem Proberaum im cuba, hat er inzwischen ein weites  Netz in die internationale Szene geknüpft und bietet Münster eine wichtige Plattform. Er übergibt seine Arbeit langsam an Jüngere. Aber die Rolle der Improvisierten Musik in Münster ist eng verknüpft mit ihm. Die Ehrung für die Reihe STAGE off LIMITS gilt somit auch ihm: dem Gitarristen Erhard Hirt

Hervorgegangen ist diese Reihe aus den Aktivitäten der Initiative Improvisierte Musik, die bereits seit 1980 in Münster mit Konzerten und spartenübergreifenden Projekten aktiv ist.

Die  Initiative Musik würdigt als Ausrichter des Preises die Reihe so:

APPLAUS 2019 – Auszeichnungen für herausragende Livemusikprogramme

"Improvisierte Musik wird zunehmend facettenreicher, bei STAGE off LIMITS in der BLACK BOX in Münster bekommen alle Farben und Genres die Chance, ein Publikum zu finden. Das „Programm des Jahres” bietet Musikbegeisterten einmal im Monat die Möglichkeit, zeitgenössische improvisierte und experimentelle elektronische Musik zu erleben. Fast wichtiger ist jedoch, dass im Rahmen dieser Reihe Kreative aufeinandertreffen, zusammen musizieren und nachhaltig produktive Synergien schaffen." (Pressemitteilung Initiative Musik vom 27.11.19)

Logo: InituatuveMusik

FÖRDERER & PARTNER APPLAUS 2019:

Förderer&Partner_APPLAUS

Phil Minton

Die Veranstaltungsreihe Stage off Limits erwuchs aus der Arbeit der Initiative Improvisierte Musik, die seit 1980 in Münster mit Konzerten und spartenübergreifenden Projekten in Münster aktiv ist.

Die Konzertreihe präsentiert eine Vielfalt von aktuellen, außergewöhnlichen und aufregenden Ideen in der Bereiche improvisierte, elektronik und elektro-akustische Musik. 

International kennt STAGE off LIMITS mit GastmusikerInnen aus Belgien, Dänemark, Estland, England, Iran, Japan, Korea, Russland, Schweden, Schweiz, der Slowakei, der Tschechei, Kanada, Australien, Neuseeland und den Vereinigten Staaten keine Grenzen.
Darüber hinaus findet ein Austausch mit anderen Initiativen wie z.B. der W.I.M. in Zürich, dem London Composer's Collective, dem Improviser's Pool (Gießen), dem ARTist (Wiesbaden) der Bremer MIB und Musiker-Initiativen in aller Welt statt.

Gastmusiker in der Reihe STAGE off LIMITS

Konzerte nach Jahren sortiert:
2006 2005 2004 2003 2002 2001 2000 1999 1998 1996/97


Initiative Improvisierte Musik 

Tel. (0251)54895 
Fax (0251)518876 
e-mail: cuba@muenster.de




Archiv