Clubnachrichten
25.01.18   Super Bowl Rehne
19.01.18   Schnupperstunde Männer-Yogakurs Rehne

Schnupperstunde im Männer-Yogakurs der Concordia Albachten

Der Sportverein Concordia Albachten bietet im Clubhaus dienstags von 19.10 – 20.10 Uhr einen Yogakurs speziell für Männer an. Willkommen ist jeder Mann, der etwas für seine Gesundheit und Beweglichkeit tun möchte.
Wer sich noch unsicher ist, ob Yoga was für ihn ist, kann gerne an einer Schnupperstunde teilnehmen. In dieser Schnupperstunde können einzelne Übungen ausprobiert, Fragen gestellt und auf individuelle körperliche Gegebenheiten eingegangen werden.

Geleitet werden die Kurse vom Heilpraktiker Thomas Bulik.
Bitte mit vorheriger Anmeldungen bei Thomas Bulik 02535-959152.
07.01.18   Weihnachtsbaumaktion Rehne
Weihnachtsbaumaktion bei Sonnenschein und gutem Wetter!

Der Wettergott hat es in diesem Jahr gut gemeint mit der Concorden Jugend. Vielleicht erinnert ihr euch, im letzten Jahr musste die Sammelaktion wegen Blitzeises abgeblasen werden, es war zu gefährlich und damit unverantwortlich geworden.
Also ganz anders in diesem Jahr. Zwar kalt, aber Sonnenschein und bestes Wetter, hochmotivierte Sammler und hochmotivierte Spender, wie man hörte ;-) .

Die abgeschmückten Weihnachtsbäume, rechtzeitig und gut sichtbar am Straßenrand deponiert, wurden abgeholt und eine Spende dafür eingesammelt. Bei bestem Wetter waren ca. 70 Kinder und Jugendliche aus vielen Mannschaftsteilen der Concordia Jugendabteilung mit ihren Trainern, Betreuern und weiteren freiwilligen Helfern unterwegs und haben hier einen super Job gemacht.

Wer arbeitet muss auch essen! Im Clubhaus sorgt das bewährte Team von Mecki Saedler, Claudia Eggemann und Nicole Schlögelhofer für ein zünftiges Essen.
Das tat erst mal gut und stärkte für die Restaufgaben, die dann am Nachmittag noch abgearbeitet wurden.
Ein herzliches Dankeschön an dieser Stelle an alle Beteiligten.

Der Erlös der Aktion kommt im vollen Umfang der Jugendkasse zugute.

Außer personeller Unterstützung ist auch materielle Unterstützung für so eine Aktion gefragt. Wir danken den Höfen und Firmen, die freundlicherweise ihre Fahrzeuge für die Aktion zur Verfügung gestellt haben. Hier sind namentlich hervorzuheben: Getränke Eggemann, Hof Brirup, Hof Averweg, Kalle Holtmann, Fa. Weilke und Elektrotechnik Stefan Holtmann. Auch hier einen ganz herzlichen Dank dafür !!!
02.01.18   Yoga bei Concordia Rehne

Noch freie Plätze im Yogakurs der Concordia Albachten

Ab dem 9. Januar starten wieder neue Yogakurse des Sportvereins Concordia Albachten im Clubhaus. Die Kurse gehen über 11 Wochen und starten jeweils um 15.45 Uhr und um 16.55 Uhr. Ein extra Männer-Yogakurs startet zusätzlich Dienstag um 19.10 Uhr. Willkommen ist jeder, der etwas für seine Gesundheit tun und eine Auszeit vom Alltag nehmen möchte. Schwerpunkt ist neben den körperlichen Dehnübungen der sanfte Aufbau der Kraft und die Verbesserung der Körperwahrnehmung.

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.
Anmeldungen können bei Thomas Bulik 02535-959152 abgegeben werden.

Die Kurse richten sich sowohl an Einsteiger wie Fortgeschrittene.
Willkommen ist jeder, der etwas für seine Gesundheit tun möchte.
31.12.17   Sammlung der Weihnachtsbäume Rehne

Weihnachtsbaumaktion am Sonntag, den 07.01.2018

Anfang des Jahres findet wieder die Weihnachtsbaumsammelaktion der Jugendabteilung von Concordia Albachten statt.
Kinder und Jugendliche der Mannschaftsteile U8 bis A-Jugend der Fußballjugendabteilung gehen am

Sonntag, den 07.01.2018 ab 10:00 Uhr von Haus zu Haus,
klingen an jeder Haustür und sammeln die Weihnachtsbäume gegen eine Spende von etwa 3,-€ ein.


Die Spende kommt der Jugendarbeit von Concordia Albachten zu gute. Spenden für die Jugendkasse sind auch ohne Baumabgabe herzlich willkommen. Wer zum genannten Zeitpunkt nicht zuhause ist, kann den Baum an der Straße deponieren und sollte ihn mit Namen kennzeichnen. Trainer und weitere Erwachsene werden die Aktion begleiten.
Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Stephan Schlögelhofer: Tel. 02536/346370
17.12.17   Fußballcamp 2018 Rehne

Fußballcamp 2018

Auch im Jahr 2018 wird Concordia wieder ein Fußballcamp an 2 Terminen anbieten.
Termin: 16.07. bis 20.07.2018,
und: 20.08. bis 25.08.2018

Anmeldung erfolgt per E-Mail.
Zum Flyer geht es gleich hier: Flyer Fußballcamp 2018
03.12.17   Fußball Rehne
Concordia Albachten - TuS Altenberge II ausgefallen
Das Spiel der Ersten ist wegen Unbespielbarkeit des Platzes ausgefallen.
FC Nordkirchen II - Concordia Albachten II 2:4 (0:3)
Da hatte es die Zweite besser, es ging in Nordkirchen auf Kunstrasen.
Die Zweite gewinnt in Nordkirchen mit 2:4 Toren.
Das wurde auch mal wieder Zeit. Ein paar Punkte müssen noch hier und da eingefahren werden. Heute war es soweit. Bis zur Halbzeit war Concordia überlegen und führte zu Recht mit 3 Toren. Im zweiten Durchgang wollten sie das Spiel offensichtlich spannend halten, waren nicht mehr so zwingend in ihren Aktionen und ließen Nordkirchen auf 2:3 heran kommen. Erst danach fand man wieder zur Stärke zurück und machte das 2:4. Im weiteren Verlauf wurde noch die eine oder andere Chance vertan, aber am Ergebnis wurde nicht mehr gerüttelt. Die Tore machten in der Reihenfolge: Maic Sontheimer, 2 mal Julian Rehne und Matthias Maschek.
Im Bild: Jannik Schmiemann im Vorwärtsgang.
02.12.17   Jugendlager Schloss Dankern 2018 Rehne


Jugendlager Schloss Danker 2018

Das Jugendlager Schloss Dankern 2018 ist bereits ausgebucht!!!

Auch im Jahr 2018 wird Concordia wieder ein Jugendlager in Schloss Dankern anbieten. Termin: 10.05. bis 13.05.2018.
Mehr dazu findet ihr auf den Fußball Jugendseiten von Concordia.
Zum Anmeldeformular geht es gleich hier:

Anmeldeformular Schloss Dankern 2018
23.11.17   Ausrüstungskatalog Concordia Albachten Rehne


In Zusammenarbeit mit Sport Uno und Puma hat Concordia diesen Katalog für Vereinssport entwickelt.
Der SV Concordia möchte Teamkollektionen aber auch individuelle Sportkleidung präsentieren,
die einen einheitlichen Auftritt ermöglicht und die Zugehörigkeit zum SV Concordia dokumentiert.

Alle Mitglieder des SV Concordia können diese Artikel direkt bei Sport Uno einkaufen
und erhalten außerdem auf alle weiteren Artikel von Puma 40 % (Schuhe 30 %).
Auch kann die Ware bei SPORT-UNO, Ludgeristr. 66, 48143 Münster direkt in Augenschein genommen werden.

Für interessierte Sponsoren und Förderer bietet sich die günstige Möglichkeit, mit ihrem Logo auf den Textilien zu werben.

Der Ausrüstungskatalog ist ab jetzt auch dauerhaft in der Navigationsleiste links unter "Info-Center" zu finden.

Ein klick auf das Bild, und der Katalog öffnet sich.
19.11.17   Fußball Rehne


Concordia Albachten - TuS Ascheberg 5:0 (2:0)
Die Erste gewinnt gegen Ascheberg mit 5:0 Toren. Ein deutlicher Sieg und letztlich auch verdienter Sieg. Zwar spielte Ascheberg durchaus mit, war aber vor dem Tor doch recht wirkungslos. Armen Tahiri war es, der in der ersten Hälfte mit einem Doppelpack den Grundstein legte. In Halbzeit 2 nutzte Niclas Humbert einen Abpraller vom Torwart zum Einschuss vom Elfer aus zum 3:0. Danach war eigentlich der Drops gelutscht, sollte man meinen. Aber Concordia machte souverän weiter wie zuvor und Soulaimane Jassab war erfolgreich zum 4:0. Das 5:0 hatte sich Ascheberg dann noch selbst reingelegt, nach einer scharfen Hereingabe von Armen Tahiri von der linken Seite. Perfekt! Im Bild das 4:0 durch Soulaimane Jassab.
Concordia Albachten II - SV Südkirchen 0:3 (0:1)
Die Zweite verliert gegen SV Südkirchen mit 0:3. Sie finden immer noch nicht zurück in die Spur. Es geht besser und ihr könnt es besser. Vielleicht lasst ihr zu schnell die Köpfe hängen. Ein dummes Gegentor und danach wir es schwierig. Ein paar Punkte brauchen wir noch, Jungs. Haut rein!
12.11.17   Fußball Rehne

Werner SC II - Concordia Albachten 2:4 (0:2)
Die Erste gewinnt in Werne mit 2:4 Toren. Blitzschnell in Minute 2 bringt Armen Tahiri Concordia in Führung. Danach beherrscht Concordia das Spiel, aber Torchancen gibt es nur wenige. Quasi zum Pausenpfiff in Min. 45 haut Steven Meyer den Ball zum 0:2 über die Line. Nach der Pause schafft Werne den Anschluss 1:2 und bekommt damit Aufwind. Völlig unglücklich und von der Beurteilung her mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit falsch war dann der Elfmeter gegen Concordia. Steven hatte im 16-er den Ball ins Toraus geklärt, aber sein Gegenspieler kam zu Fall. Die Schuld gab der Schiedsrichter dem Steven (was aber eindeutig nicht der Fall war), damit auch die Gelbe Karte und da er schon eine Gelbe hatte, gab es rot hinterher. Wir waren so nur noch zu 10 Mann und der 11-er wurde versenkt. So schnell kann es gehen, 2:2. Jetzt war aber Dampf auf dem Kessel! Das wollte Concordia sich nicht bieten lassen und drückte trotz Unterzahl mächtig auf das Tor von Werne. Armen Tahiri war es in Min. 84 und 85, der dann den verdienten Concorden-Sieg heraus schoss. Starke Moral nach dem Platzverweis, Jungs !!!
Im Bild setzt Steven Meyer erfolgreich nach und haut den eroberten Ball darauf zur 0:2 Führung ins Tor.

TuS Ascheberg II - Concordia Albachten II 5:0 (4:0)
Die Zweite verliert in Ascheberg mit 5:0 Toren. Nach 28 Minuten waren die Weichen bereits gestellt, als der Ball zum 4:0 für Ascheberg einschlug.
Was war los, Jungs? Das war der Tabellennachbar! War da wirklich nicht mehr drinn?

Frauenfußball: Concordia Albachten - SW Havixbeck 0:4 (0:3)
Unsere Frauen verlieren 0:4 gegen Havixbeck. Nichts zu holen heute, gegen die Mädels aus Havixbeck. Kopf hoch !
07.11.17   Tischtennis Bergs


Tischtennis bei Concordia?


Dieses Zeitungsbild aus dem Jahre 2001 ist die letzte Aufnahme unserer damaligen Tischtennisabteilung.

Wir starten wieder durch und bieten Kindern und Jugendlichen Donnerstags ab 18:30 h die Möglichkeit, in unserer Turnhalle zu spielen. Erwachsene können dann bis 22.00 h an den Platten stehen.

Also, selbst den Schläger zum Schnuppern stellen wir.
Einfach kommen und loslegen....
07.11.17   Sporteln am Wochenende Bergs



Sporteln am Wochenende


Diesen Sonntag geht es los.
Wir sorgen wieder für Bewegung in der Halle
und haben natürlich auch nen Kaffee ....
  :-)

Das Sportelteam des SV Concordia freut sich auf Euch!
05.11.17   Fußball Rehne

Concordia Albachten - GS Hohenholte 3:1 (0:1)
Die Erste gewinnt mit 3:1 Toren gegen Hohenholte. Anfänglich tat man sich wieder schwer damit, den Ball im Netzt unterzukriegen. Zwar machte Albachten eindeutig das Spiel und Hohenholte reagierte nur, aber Hohenholte war es, die in der 44. Min. den Ball im vierten Versuch direkt hintereinander im Tor unter brachte. Concordia bekam die Kugel einfach nicht raus aus dem 16-er. Im 2-ten Durchgang gelang Julian Rehne, der vorher schon 2 oder 3 Chancen hatte liegen lassen, früh in der 49. Min. der Anschlusstreffer, der dann auch ein wenig so wie der Brustlöser wirkte. Das Spiel wurde sicherer und flüssiger. Später bekam Concordia einen Handelfmeter zugesprochen. Diesen verwandelte Armen Tahiri sicher. Armen war es auch, der in den Schlussminuten auf 3:1 erhöhte. Völlig verdient, meine ich nur man hätte erst gar nicht in Rückstand geraten müssen und dürfen. Aber so ist Fußball. Letztlich hat man sich dann doch verdient durchgesetzt.
Im Bild: Lukman Atalan als absoluter Antreiber im Mittelfeld mit Felix Bischofs.
Concordia Albachten II - BW Ottmarsbocholt 0:4 (0:1)
Die Zweite verliert gegen BW Ottmarsbocholt mit 0:4 Toren. Nichts zu holten gegen die Truppe aus Ottmarsbocholt. Zwar war auf dem Feld wenig Unterschied zu sehen zwischen den beiden Mannschaften, aber Ottmarsbocholt ist einfach abgebrühter vor dem Tor. Das macht den Unterschied.
29.10.17   Ski-Gymnastik Rehne

Skigymnastik - Fit durch den Winter
Für alle die sich fit halten möchten, bietet der SV Concordia Albachten eine Gymnastik
in der Albachtener Dreifachsporthalle an.

Ab 6. November 2017 bis zum 6. März 2018 jeden Montag von 19 Uhr bis 20 Uhr!

Anmeldung ist nicht nötig, einfach kommen und mitmachen !!!
Teilnahmegebühr für SV Concordia Mitglieder 10,-€, Nichtmitglieder 35,-€.
Info: Werner Rolf, Tel.: 0172 5302 161
21.10.17   Nordic-Walking Rehne
03.10.17   Neuer Sponsor Fa. UMTEC Rehne


Neuer Trikot-Sponsor: Firma "UMTEC Umwelttechnik"

Da hat Concordia "Gut Lachen",
hier in Person des Trainers Jens Truckenbrod links
und des 1. Vorsitzenden Jürgen Bergs rechts im Bild.

In der Mitte Marc Schilp. Mit seiner Firma: "UMTEC Umwelttechnik" sponsert er den Trikotsatz der ersten Mannschaft, der heute vorgestellt wurde.
Ganz herzlichen Dank Marc, für deine Unterstützung.

Und so sehen die Jungs dann aus:
31.07.17   Dankeschön vom Trainer Rehne
25.07.17   Fußballcamp 2017 Rehne

Teil 1 des Fußballcamps 2017 ist gelaufen!

Unser erstes Ferien-Fußballcamp ist mit großem Erfolg beendet. Alle sind super zufrieden, Kinder wie Trainer und Betreuer. Eine anstrengende aber total erfolgreicher Woche liegt hinter uns und wir haben ein wahnsinniges positives Feedback der Eltern bekommen, die sich schon mit großer Begeisterung auf eine Wiederholung 2018 freuen.

Fotos vom Fußballcamp 2017? ... gibt es hier
02.07.17   Juxturnier 2017 Rehne
Das Juxturnier ist gelaufen.
Leider hat uns das Wetter nicht gerade in die Karten gespielt
wie man auf den Fotos (unter: Feste & Ereignisse) sehen kann. Dennoch haben sich ca. 250 bis 300 Spieler und Gäste eingefunden um unser Juxturnier zu spielen und zu feiern.

Die Juxturniersieger im Jahr 2017 sind:
Offene Klasse:
Platz 1: Das A-Team,
Platz 2: Ach Mist jetzt ist mir Senf auf die Hose getropft

Klasse Ü40:
Platz 1: Saigon Soccer,
Platz 2: MIB Albachten

Bilder zum Juxturnier? ... gibt es hier

09.06.17   Aufstiegsspiel Concordia Albachten - Adler Buldern Rehne
Concordia Albachten – Adler Buldern 2:1 (2:1)
... es hat nicht sollen sein!

Im Aufstiegsspiel gegen Buldern gewinnt unsere Erste mit 2:1 Toren. Genau 1 Tor zu wenig. Mit dem Auswärtstor hat nun Buldern ganz knapp die Nase vorn. Überhaupt erweist sich die gesamte Aufstiegsrunde für Albachten als scheinbar sehr ungerecht.
Das beginnt damit, dass man als Meister nicht auch automatisch aufsteigt.
Dann das direkte Aufstiegsspiel gegen Wolbeck, in dem Albachten klar besser war, aber Wolbeck durch 11-Meterentschießen aufsteigt.
Danach in Buldern verdient verloren, haben wir einen schlechten Tag erwischt. Sieg für Buldern geht voll in Ordnung. Aber auch hier hätte ein Tor für uns unseren Aufstieg bedeutet.
Das Rückspiel gewinnen wir gegen Buldern mit 2:1 und es hätte auch höher ausfallen können. Auch hier hätte ein Tor mehr für uns gereicht zum Aufstieg.
Stattdessen steigt nun Buldern auf, denen wir natürlich als sportlich faire Verlierer viel Glück wünschen.
Wenn man jetzt mal die Aufstiegsrunde nach normalem Spielende betrachtet, weist das Konto von Buldern 3:6 Punkte und 2:8 Tore aus. Concordia im Vergleich dazu hat 4:3 Punkte gesammelt und ein Torverhältnis von 3:3 eingefahren. Aber Buldern steigt auf, so will es das Reglement. Sie haben einfach zum richtigen Zeitpunkt ihre 2 Tore gemacht. Da kann man schon mal Verständnis dafür entwickeln, wenn die Kicker aufm Platz sagen: „Fußball kann manchmal so ungerecht sein“.
Ja, wenn man das Alles so betrachtet, dann drängt sich das Gefühl auf, hier muss sich was ändern. „Meister müssen aufsteigen“ und die Zweitletzten der 3 Bezirksligen müssten den 4-ten Absteiger ausspielen, das erscheint richtig, denn das Spielniveau der Kreisliga A Meister ist höher als das Spielniveau der letzten beiden Tabellenränge der Bezirksligen.
Diese Meinung war gestern nach dem Spiel vielfach zu hören, die Aufstiegsrunde hat es auch deutlich gemacht und ist auch für mich plausibel.

So nun ist genug geweint. Wir sind A2-Liga-Meister, das ist eine ganz großartige Sache, den Titel kann uns keiner mehr nehmen, Glückwunsch Jungs!!! Jetzt ist Sommerpause, das Juxturnier am 01.07. ruft und im Aug./Sept. geht es weiter mit frischem Schwung und Elan in der Kreisliga A und ich bin sicher, wir werden wieder oben angreifen. Ich wünsche allen eine schöne Sommerpause und meldet euch bei Juxturnier an.
Bis dahin ...
05.06.17   Aufstiegsspiel Adler Buldern - Concordia Albachten Rehne

Adler Buldern - Concordia Albachten 1:0 (1:0)

Das war heute gar nichts, ganz das Gegenteil vom Aufstiegsspiel gegen Wolbeck am letzten Mittwoch. Es fehlte einfach der Zugriff zum Spiel. Buldern war immer einen Tick schneller, eine Fußspitze früher am Ball. Der Treffer für Buldern, ein Sonntagsschuss (am Montag :-) aus ca. 30 Metern unhaltbar für Keeper Maxi Jonitz, und unterm Strich auch verdient für Adler!

Ok, das müssen wir nun am Donnerstag wieder glätten !!! Anstoß ist Donnerstag 08.06. 18:45 Uhr auf Concordia. Wir wünschen uns bestmögliche Unterstützung von allen Albachtenern. Kommt und feuert unsere Jungs an !!!
03.06.17   Video zum Aufstiegsspiel Rehne

Das Video zum Aufstiegsspiel VfL Wolbeck gegen Concordia Albachten ist fertig.

Die Mannschaft von HEIMSPIEL-ONLINE hat mal wieder ganze Arbeit geleistet und das Aufstiegsspiel VfL Wolbeck gegen Concordia Albachten aufgezeichnet und zusammengeschnitten als Video auf deren Youtube-Kanal frei zur Verfügung gestellt.

Hier der Link dazu: Video zum Aufstiegsspiel VfL Wolbeck - Concordia Albachten

... und viel Spaß mit dem Video.

Wirklich ausgezeichnete Arbeit, die die Jungs von HEIMSPIEL hier machen.
Dickes Lob !!!!


Wer noch kein Abo hat, online und/oder Papier ... es lohnt sich !
01.06.17   Fußball Aufstiegsspiel Rehne


Aufstiegsspiel: Concordia Albachten - VfL Wolbeck 0:0, 1:1 n.V., 4:5 n.E.

Es ist nicht einfach, dieses Spiel zu beschreiben? Die Concorden haben ein wirklich starkes Spiel abgeliefert, aber nicht gewonnen. 4:5 hieß es nach 11-Meterschießen am späten Abend. Dabei lief alles rund. Concordia war eindeutig das bessere Team. Dies haben an dem Abend viele bescheinigt und nicht nur Concorden. Auch teilen viele Schreiberlinge der Presse diese Meinung, wie ich lese, wenn ich heute die Zeitungen dazu aufschlage. Aber wenn man seine Chancen nicht macht, muss man sich manchmal hinterher nicht wundern. Und diese Chancen gab es genug. Ich schätze mal das Verhältnis auf 10:2 für Concordia. So ist es nun, wir können der Mannschaft keinen Vorwurf machen, aber manchmal gewinnt ein Team auch glücklich. Ich glaube das kann man für Wolbeck heute so sagen. Es nutzt alles nichts, wir konzentrieren uns jetzt auf die zweite Chance. Hier geht es über Hin- und Rückspiel gegen den Verlierer des Fußballkreises Coesfeld/Ahaus in gleicher Situation, welches der Klub Adler Buldern ist. Am Pfingstmontag geht es nach Buldern. Anstoß ist dort um 15:00 Uhr. Rückspiel ist dann am Donnerstag, den 08.06. hier in Albachten. Anstoß wird 18:45 Uhr sein. Der Sieger aus beiden Spielen steigt mit auf in die Bezirksliga. Ich denke, dass wir dort eine ähnlich gute Unterstützung aus Albachten bekommen, wie es in Albersloh war. In Albersloh sind ca. 200 bis 250 Albachtener zur Unterstützung vor Ort gewesen. Das ist für unsere Verhältnisse schon eine beachtliche Kulisse und ich meine, wir sollten in Buldern nicht weniger Präsenz zeigen, unser Team unterstützen und einen starken Eindruck hinterlassen. Also ... auf geht es !!!!
Bild 1: Nach 120 Min. und vor dem 11-Meterschießen.   Bild 2: Maxi Jonitz in Aktion.
23.05.17   Fußball A2-Meisterschaftsparty Rehne

Nachtrag zu:

Vorzeitig M E I S T E R in der Kreisliga A2 !!!

Concordia ist am Sonntag Meister der Kreisliga A2 geworden und die zweite Mannschaft hat die notwendigen Punkte zum Klassenerhalt eingefahren. Dazu gibt es schon einen Beitrag hier in den Clubnachrichten weiter unten.

Eine Dia-Show zu diesem Tag ist noch nachzutragen. Die Fotos findet man unter „Feste und Ereignisse“ oder auch direkt hier:

Fotos von der Meisterschaftsparty

.
22.05.17   Ball der Concorden 2017 Rehne


Ball der Concorden 2017

Am Samstag, den 20.05.2017 veranstaltete der SV Concordia Albachten seinen Ball der Concorden im Haus der Begegnung HdB Albachten. Der Abend war gut besucht, auch wenn der Saal sich erst so nach und nach füllte. Das große Orchester der Bläservereinigung Albachten unter der Leitung von Lucas Rösmann sorgte für den musikalischen Rahmen und transportierte wunderbare Ballatmosphäre in diesen Saal. Es wurde für diesen Termin ein beachtliches Repertoire an festlicher Ballmusik einstudiert und dargeboten. Das Publikum wagte sich nach und nach mehr auf die Tanzfläche. Tänzer konnten hier ihre Fähigkeiten unter Beweis stellen.



Ein Highlight setzten die Luftakrobaten des SV Blau-Weiß Aasee mit einer gekonnten Vorführung von akrobatischen Übungen am Band
zwischen Saaldecke und Boden.
Eine wunderbare Show.



A-cappella-Gesang vom Feinsten gab es von der Formation „GenauSo“. Eine überwiegend aus Albachtenern neu formierte Gesangsgruppe machte dem Publikum viel Spaß, so dass sie erst mit einer Zugabe die Bühne verlassen durften.


Besonderes Lob verdienten sich die Betreuer, Trainer und unserer U7-Kicker, die mit Quadratologo-Technik das Emblem des Vereins Concordia Albachten gebastelt haben. Es ist so gut geworden, es bekommt einen besonderen Platz im Clubheim.
Später wurde Ballmusik gegen Discomusik getauscht. Zur After-Show-Party heizte DJ "Bibi beats Ibiza" den Saal ein, eine DJ-Frau, die eigentlich auf der Insel Ibiza ihrem Job als DJ nachgeht.

Weitere Bilder vom Ball sieht man unter "Feste und Ereignisse", oder gleich hier: Fotos vom Ball

21.05.17   Fußball Meister Rehne

! ! ! Concordia ist vorzeitig M E I S T E R in der Kreisliga A2 ! ! !

Concordia Albachten - SV Rinkerode 0:0
Die Erste spiel zuhause gegen den SV Rinkerode 0:0, holt den notwendigen Punkt und ist damit vorzeitig Meister in der Kreisliga A2. Nun dürfen die Augen in Richtung Aufstieg gerichtet werden. Aber ganz so einfach ist es nicht, man ist hier als Meister nicht automatisch auch Aufsteiger in die Bezirksliga. Vier Mannschaften kämpfen hier um 3 Aufstiegsplätze. Der Modus ist folgender: Im Kreis Münster-Warendorf spielen die Meister der A1- und A2-Liga auf neutralem Platz gegeneinander. Der Sieger steigt direkt auf. Im Kreis Ahaus-Coesfeld gibt es die gleiche Konstellation. Auch dort gibt es einen direkten Aufsteiger. Die jeweiligen Verlierer spielen nun untereinander in 2 Spielen (jeweils ein Heim- und ein Auswärtsspiel) den dritten Aufsteiger aus.
Soweit ist es jetzt noch nicht, noch ist ein Spiel zu absolvieren, aber der Meister ist uns nicht mehr zu nehmen. Der Austragungsort der ersten Aufsteiger-Partie ist Albersloh am Mittwoch, den 31.05.2017 vermutlich um 19:00 Uhr (Termin wird ggf. noch korrigiert) Der Gegner ist VfL Wolbeck, der sich ebenso heute die Meisterschaft in der Kreisliga A1 gesichert hat.
Ich denke, zu diesem Termin sollte ganz Fußball-Albachten und einiges darüber hinaus auf der Matte, oder besser gesagt, auf m Platz in Albersloh sein. Bis dahin wird es aber hier noch Nachrichten geben, ob bespielsweise ein Bus gechartert wird um gemeinsam nach Albersloh fahren zu können.
Hier noch mal ganz deutlich unseren herzlichen Glückwunsch an die Macher des Meisters, da natürlich zuerst die Mannschaft mit Trainer Jens Truckenbrod, aber auch Alle, die irgendwie und irgendwo zum Erfolg beigetragen haben. Ein ganz herzliches D A N K E S C H Ö N !!!

Fotos von der Meisterschaftsparty

.
Concordia Albachten II - SV Herbern III 2:1 (2:0)
Auch die Zweite holte heute 3 wichtige Punkte im Abstiegskampf und sicherte sich vorzeitig den Verbleib in der Kreisliga B. Im ersten Durchgang sorgten Justus Nübel und David Schulze Hillert für die 2:0 Führung. Zwar konnte im zweiten Durchgang Herbern III rankommen, aber nicht ausgleichen. Die 3 Punkte sind unsere und sichern uns die Kreisliga B. Ein super Tag für Concordia, der auch anschließend heftig gefeiert wurde.
27.03.17   Generalversammlung 2017 Rehne
Am Sonntag, den 26. März hat ordnungsgemäß die diesjährige Generalversammlung im Clubheim stattgefunden.

Nach Abarbeitung der Tagesordnungspunkte und Anhörung der verschiedensten Berichte des Vorstands und der Abteilungen standen die folgenden Positionen zur Neuwahl an:

2. Vorsitzender: Heinrich Schulze Blasum, Wiederwahl
Geschäftsführer: Klaus Tantow, Wiederwahl
Vertreter Öffentlichkeitsarbeit: Hubert Rehne, Wiederwahl
Vertreter Breitensport: bleibt im Moment offen
Jugendobmann: Stephan Schlögelhofer, neu im Amt
Stellvertreter Kassenwart: Frank Smolka, Wiederwahl
Stellvertreter Breitensport: Rudolf Reiz, neu im Amt
Stellvertreter Jugendobmann: Tobias Thier, neu im Amt

Als neuer Kassenprüfer wurde Mike Lackmann gewählt.

Noch vor den Neuwahlen wurde die vom Vorstand vorgestellte Beitragserhöhung diskutiert.
Der Vorschlag des Vorstandes: 10,-€/Jahr Erhöhung für Erwachsene, 5,-€/Jahr Erhöhung für Kinder und Jugendliche, aber auch eine - und das ist NEU - Deckelung des Höchstbeitrages auf 250,-€ pro Familie pro Jahr, um die Beitragskosten für kinderreiche Familien für den Sport in Grenzen zu halten, der Vorschlag wurde einstimmig angenommen.


Gedankt für ihre langjährige intensive Arbeit in ihren Funktionen wurde den ausscheidenden Vorstandsmitgliedern: Frank Helmers und Wolrad Weglage (Breitensport, Bild oben) und Markus Eggemann (Jugendobmann, Bild links). Die vielen Jugendtrainer und Trainerinnen unter seiner Leitung hatten sich etwas Besonderes für Markus ausgedacht. Sie schenkten ihm ein Huhn in Concorden-Farben: rot, weiß und schwarz.

Bleibt noch zu erwähnen, dass zukünftig die Ankündigung der Jahreshauptversammlung nicht mehr per Briefpost, sondern nur noch per Ankündigung in den Zeitungen, Vereins-Homepage und Social Media erfolgt.




Vorstandsmitglieder im Bild unten, von links:
Kassenwart Walter Schulze Blasum,
dann wiedergewählt: Hubert Rehne, Heinrich Schulze Blasum, Klaus Tantow,
neu im Amt: Stephan Schlögelhofer, Tobias Thier und Mike Lackmann.
Ehrfürchtig kniend, ;-) der 1. Vorsitzende Jürgen Bergs.