Archiv für den Monat: Oktober 2016

Woher kommt das Eigenkapital?

dollars-31085_1280Info-Vortrag des BuWo in Kooperation mit der GLS Bank:

Wer bauen will, muss zunächst einmal selbst Geld vorweisen können. Das gilt für Häuslebauer genauso wie für selbstorganisierte Wohnprojekte.

Viele Wohninitiativen in Münster setzen sich ein für neue, bezahlbare Wohnformen. Doch für jungen Familien und Menschen mit geringem Einkommen stellt die Geldfrage eine Herausforderung dar. Das Bündnis urbane Wohnformen Münster (BuWo) beschäftigt sich mit diesem Thema und lädt zu einem Info-Vortrag ein:

logo_gls_bankAm Freitag, 21. Oktober wird Jan Steuter von der GLS-Bank Bochum darlegen, welche Kriterien zu beachten sind, um an das nötige Geld für das Eigenkapital zu kommen und wie sich jeder persönlich darauf vorbereiten kann. Außerdem beschreibt der Finanz-Experte, welche Anforderungen dabei insbesondere an Mitgliedern von neuen Wohngenossenschaften und Mietshäuser-Syndikate gestellt sind und beantwortet im Anschluss Fragen zum Thema.

Die Veranstaltung ist kostenfrei und beginnt um 19:00 Uhr im Foyer des Bürgerzentrums LaVie in der Dieckmannstraße 127 in Münster/Gievenbeck.