Archiv für den Monat: Februar 2015

Solidarische Finanzierung gefährdet!

Aus für Wohnprojekte? Anlegerschutz gefährdet Engagement!

Am 23.04.2015 ist das neue Kleinanlegerschutzgesetz vom Bundestag verabschiedet worden. Aktuelle Informationen gibt es hier …

Mit den geplanten Gesetzänderungen zum Kleinanlegerschutz bedroht die Bundesregierung die Existenzgrundlage von vielen solidarisch wirtschaftenden Initiativen wie selbstverwalteten Wohnprojekten, Bürgerenergieprojekten, freien Schulen und Quartiersläden. Um zu verhindern, dass viele selbstorganisierte Bürgerprojekte mit sozialer Zielsetzung, die teilweise seit Jahrzehnten solide wirtschaften, zum sinnlosen Kollateralschaden einer nicht ausgereiften Gesetzinitiative werden, bitten wir Sie, diese Petition zu unterschreiben.

Mehr Informationen zur Petition und  zu den Hintergründen finden Sie hier:

zur Petition  / MietshäuserSyndikat WIR SIND NICHT PROKON !