Wie gesund essen die Ureinwohner?

 

Insgesamt ist die Nahrung der Ureinwohner ungesünder geworden. Das hat natürlich gesundheitliche Folgen. Die im Wald gesammelten Lebensmittel waren reich an Proteinen und Vitaminen; heute müssen häufig minderwertige und überteuerte Lebensmittel gekauft werden. Dazu kommt ihre finanziell schlechte Lage, die sie hindert, ausreichend Lebensmittel zu kaufen.