Heilpädagogischer Hort

Zielgruppen

Mädchen und Jungen im Alter von sechs bis zwölf Jahren und deren Familienmitglieder

Aufnahmekriterien

  • Kinder, die es schwer haben, ihr Verhalten und ihre Gefühle zu steuern und alleine zu regulieren.
  • Kinder, die in der Schule oder in der Familie Probleme erleben und Unterstützung benötigen.
  • Eltern, die aus unterschiedlichen Gründen belastet sind und sich Unterstützung wünschen, wie sie ihre Elternverantwortung gut wahrnehmen oder weiterentwickeln können.
  • Familien, denen es aufgrund von Erkrankung, Entwicklungsbeeinträchtigungen oder existentieller Sorgen schwer fällt, den Alltag gelingend zu gestalten und zu meistern.

Schwerpunkte

  • Kinder und Eltern entlasten und die familiäre Situation entspannen
  • Nutzung familiärer Ressourcen, Stärkung und Ausweitung der Elternverantwortung
  • Emotionale Stabilisierung
  • Entwicklungsmöglichkeiten ausschöpfen:
  • Entwicklung von Selbstvertrauen, Selbstwertgefühl und Sozialkompetenz
  • Überwindung von Entwicklungsschwierigkeiten und Verhaltensproblemen

Angebote für Kinder:

  • Sozial- und heilpädagogische Alltagsgestaltung
  • Gruppenarbeit in wertschätzender Atmosphäre
  • Individuelle Entwicklungsbegleitung
  • Anbahnung und Unterstützung von Lernbereitschaft und Lernfreude sowie Hausaufgabenbetreuung
  • Pädagogische Angebote im motorischen, kreativen und musischen Bereich
  • Projekte (z.B. Eltern-Kind-Fußball, Motopädie, Entspannung, Kunst)

Angebote für Eltern:

  • Eltern- und Familiengespräche
  • Eltern- Kind-Fußball

Träger

Caritasverband für die Stadt Münster e.V.

Heilpädagogischer Hort

Schützenstr. 40-44

48143 Münster

Tel. 0251/5 55 26

Fax 0251/9 87 68 03

heilpaedagogischer-hort@caritas-ms.de

www.caritas-ms.de

Öffnungszeiten

Mo - Fr 9.30 - 17.30 Uhr