Heilpädagogische Tagesgruppe im Südviertel

Facheinrichtung für erzieherische Hilfe

Zielgruppe

Mädchen und Jungen (Alter 6-12 Jahre) und ihre Familiensysteme

Aufnahmekriterien

  • Eltern beantragen die Hilfe beim Jugendamt.
  • Anlässe können Erziehungsschwierigkeiten, nicht gelingendes Spiel, Lernen und Gruppenverhalten, Entwicklungsbesonderheiten sein.

Schwerpunkte

Kinder:

  • »Ich« entwickeln: Sinne wahrnehmen;
  • Gefühle ordnen & Ermutigung erleben;
  • Denken entfalten: sprechen und sich mit Neuem auseinandersetzen …
  • Soziales Miteinander lernen: – gemeinsam Ideen entwickeln & spielen; – Feste feiern, Konflikte lösen, Vertrauen (wieder) gewinnen & Regeln anerkennen …

Eltern:

  • Klärung der Problemlage, Lösungen entwickeln, Erziehungsberatung, Unterstützung in Krisenzeiten, Stärkung familiärer Ressourcen

Angebot

  • in einer kleinen, fachlich begleiteten Gruppe mit 10 Plätzen gelingenden Alltag erleben
  • Begleitung bei den Hausaufgaben, Förderung von Lernmotivation und Leistungsbereitschaft
  • mädchen- und jungenspezifische Angebote in Kleingruppen (3-5 Kinder)
  • Psychomotorik, heilpädagogisches Reiten

Träger

Beratungsstelle Südviertel e.V. für Kinder, Jugendliche und Erwachsene

Heilpädagogische Tagesgruppe im Südviertel

Friedrich-Ebert-Str. 99 (Hof)v

48153 Münster

Tel. 0251/7 30 08

oder Sekretariat

Tel. 0251/7 74 66

Fax 0251/8 99 72 38

htg@beratungsstelle-suedviertel.de

www.beratungsstelle-suedviertel.de

Öffnungszeiten

Mo - Do 9.00 - 17.00 Uhr

Fr 9.00 - 15.30 Uhr

Gruppenzeiten

Mo - Do 12.00 - 17.00 Uhr

Fr 12.00 - 15.30 Uhr

Gesprächszeiten

Flexibel nach Vereinbarung (auch außerhalb der angegebenen Zeiten)

Sonstiges

Die Tagesgruppe ist ein Angebot nach § 27 KJHG (SGB VIII).