Die Unternehmer von morgen

 Preisverleihung: „StartUp-Gründungswerkstatt 2001“ 

1. Platz für das Annette-Gymnasium

Die Unternehmer von morgen gehen heute zur Schule - und die Ideen für morgen haben sie schon. Beim Planspiel „StartUp - Gründungswerkstatt 2001“ stellten sie dies unter Beweis. Über 700 Gruppen haben sich bundesweit beteiligt, in Münster waren es zehn, „und die hatten alle fantastische Ideen“, lobte Karl A. Trawny, Vorstandsmitglied der Sparkasse Münster, gestern bei der Auszeichnung der Sieger.

Der erste Preis des Regionalwettbewerbs ging an eine Gruppe des Annette-Gymnasiums: „Your Private WWW Master“ haben Da­niel Stemmler, Norman Wellenkötter, Richard Meyer-Eppler, Daniel Winzen und Jonas Gennerich ihr Projekt genannt. Die Idee: Für mittlere und kleine Unternehmen Internetseiten erstellen und diese dauerhaft betreuen, also aktualisieren, e-mails beantworten ... Seit Februar feilten sie am Konzept und meisterten die zwölf Aufgaben des Spiels mit Bravour. Dabei konnten sie auf die Unterstützung ihrer Lehrerin Gabriele Hartwig zählen, die gleich fünf Teams der Schule betreute. 

„Ganz schön anstrengend war das manchmal“, darüber sind sich alle einig. Doch nun ist der Stress vorbei und es kann mit 1000 DM gefeiert werden. [...]

Münstersche Zeitung, 22.06.2001

zurück