National Geographic Contest

Der National Geographic Contest ist ein bundesweiter Wettbewerb zum Thema Geographie, an dem dieses Jahr erstmalig eine Schülerin/ ein Schüler des Annette-Gymnasiums teilnimmt.

Um herauszufinden, welche/r Schüler/in unserer Schule das sein wird, musste zunächst innerhalb der 7., 8., und 9. Klassen (ca. 300 Schüler/innen) je 2 Klassensieger anhand eines Fragebogens ermittelt werden. Die 20 zu beantworteten Fragen bestanden aus den Kategorien: „allgemeine Geographie“, „Europa“ und „die Welt“, die durch Ankreuzen oder Nennen der richtigen Antwort/en gelöst werden konnten. Die relativ schweren Aufgaben beinhalteten auch Stoff, der nicht im regulären Erdkundeunterricht behandelt wurde, so dass auch Allgemeinwissen gefordert war.

Ca. 3 Wochen später, nachdem die Tests von Herrn Dworzynski und Herrn Streyl ausgewertet wurden, traten die jeweiligen Klassensieger bei einem weiteren Test gegeneinander an; diesmal um den Schulsieger festzustellen.

Johann Hensel (Klasse 8), der sich bei dieser Runde durchsetzte, kommt nun mit weiteren Schulsiegern aus NRW in die Ausscheidung des Landessiegers Mitte April.

Wir drücken ihm ganz fest die Daumen und hoffen, dass er als Landessieger in die letzte Runde des Bundeswettbewerbes kommt.

 

zurück