Über Uns

Der Verein „Alte Sprachen für junge Leute e.V."  hat es sich zur Aufgabe gemacht, die alten Sprachen und die Beschäftigung mit der antiken Kultur bei Schülerinnen und Schülern zu fördern. Rund 100 Fördermitglieder unterstützen diese Ziele finanziell.

Unter alten Sprachen verstehen wir Lateinisch und Altgriechisch.

Wir unterstützen Projekte im Rahmen des altsprachlichen Unterrichts wie Exkursionen und Studienfahrten.

Wir organisieren Informations- und Bildungsveranstaltungen zu Themen aus der Antike.

Wir unterstützen Schülerinnen und Schüler bei der Teilnahme an Schülerwettbewerben zu Themen der Antike und ihres Fortwirkens.

Wir wenden uns an alle Schulen in Münster und an alle Freunde der Alten Sprachen in Münster und im Umland der Stadt.

Förderanträge (Antragsformulare können hier heruntergeladen werden) richten Sie bitte schriftlich oder per Email unter Nennung des Antragstellers, der Institution (ggf. Schulstempel), des geplanten Projektes und der ungefähr beantragten Fördersumme an den Vereinsvorsitzenden. Als Gegenleistung erwartet der Verein lediglich einen kurzen Bericht mglw. mit Bild(ern) zur Veröffentlichung auf seiner Homepage sowie Quittungen der tatsächlich angefallenden Kosten.

Nähere Informationen über den Verein , über Satzung und Mitglieder des Vorstandes erfahren Sie hier.

Wir freuen uns, wenn Sie Fördermitglied des Vereins werden wollen.