Griechenlandfahrt des Schillergymnasiums (22.-29.03.2015)

Griechenlandfahrt des Schillergymnasiums (22.-29.03.2015)

Veröffentlich von ASfjL, 0 Kommentare, Kategorie: Reiseberichte,

Vom 22. bis 29. März 2015 fand eine Studienfahrt nach Griechenland für alle interessierten Schülerinnen und Schüler statt, die am Schillergymnasium Latein oder Griechisch in der Q1/2 haben. Insgesamt 13 Schülerinnen und Schüler haben an der Fahrt teilgenommen, begleitet von ihren Lehrern, Herrn Schmidt-Hagemann und Herrn Gunderloch. Schwerpunkt der Fahrt war die Stadt Athen.

image001Besichtigt haben wir v.a. antike Stätten, aber auch byzantinische und neuzeitliche Sehenswürdigkeiten: angefangen mit einem Panorama vom Hügel Lykabettos, besichtigten wir in diesen sieben Tagen u.a. die Agora, das Olympieion, die Akropolis, das Dionysos-Theater am Südhang der Akropolis, die Metropolis-Kirchen, das Parlament und das Olympiastadion von 1896. An Museen haben wir v.a. besucht das Archäologische Nationalmuseum, das neue Akropolismuseum (mit Führung), das Kykladenmuseum und das Byzantinische Museum.

Auch konnten wir eine halbtägige Fahrt zum Poseidontempel am Kap Sunion unternehmen. Diese Fahrt ist dankenswerterweise vom Verein Alte Sprachen für junge Leute e.V. finanziert worden. Außerdem stand noch eine Exkursion nach Delphi auf dem Programm, mit Besichtigung des Klosters Hosios Lukas, sowie eine Fahrt nach Piräus.

Guido Gunderloch

... und noch einige Impressionen...

image001

 

image001

 

image001

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.