KulturVorOrt Wolbeck e.V.

wurde im Jahr 2000 von engagierten, kulturinteressierten Wolbecker Bürgern gegründet. Damals wie heute wollen wir unseren Mitgliedern ein attraktives und abwechslungsreiches Programm bieten. Großen Wert legen wir auf das gewohnt gute Niveau der Veranstaltungen. Musik (klassisch, modern oder leicht) Kabarett, Rezitationen oder Lesungen: Immer wieder suchen wir nach dem Besonderen für Sie. Interessierte Gäste jeden Alters sind stets herzlich wilkommen. Auch praktische Hilfe von Noch-Nicht-Mitgliedern und angehenden "Ruheständlern" nehmen wir gerne an. Wir engagieren uns aus Überzeugung "VorOrt" . Alle Mühen sind vergessen, wenn Gäste und Künstler einen schönen Abend genießen konnten. Möchten Sie diese Freude mit uns teilen?    Veranstaltungsort ist das Evangelische Gemeindezentrum in Münster-Wolbeck, Dirk-von--Merveldt-Straße 47 . In Ausnahmefällen kann es Abweichungen geben; darauf wird besonders hingewiesen.. KulturVorOrt Wolbeck e.V.

kultur-wolbeck@muenster.org www.muenster.org/KulturVorOrt

Bitte schreiben Jetzt einen Beitrag…

 
 
 
 
 
 
Mit * gekennzeichnete Felder sind erforderlich.
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Es ist möglich, dass dein Eintrag im Gästebuch erst sichtbar ist, nachdem wir ihn überprüft haben.
Wir behalten uns vor, Einträge zu bearbeiten, zu löschen oder nicht zu veröffentlichen.
9 Einträge
Violina Petrychenko Violina Petrychenko schrieb am 25. Mai 2020 um 19:23:
In den schweren Corona-Zeiten möchte ich Ihnen einen musikalischen Gruß mit einer unsterblichen Melodie schicken:

https://www.youtube.com/watch?v=OENfiD2tebE

In der Hoffnung auf bessere Tage grüße ich Sie herzlich!
Violina Petrychenko
Christa Hegger Christa Hegger schrieb am 25. Mai 2020 um 17:29:
Ich gratuliere Kultur Vor Ort herzlich zum 20 jährigen Bestehen. Schade, dass gestern nicht gefeiert werden konnte, aber aufgeschoben ist ja nicht aufgehoben. Es gibt sicher auch noch eine Zeit nach Corona, in der dann Kultur Vor Ort wieder wie bisher interessante Künstler vorstellen kann, und wir uns als Zuschauer wieder an den Vorführungen erfreuen können.
Halten Sie durch, lassen Sie sich nicht unterkriegen und bleiben Sie alle gesund. Sie werden gebraucht und leisten eine tolle Arbeit.
Liebe Grüße
Christa Hegger
Gesine Droste zu Senden Gesine Droste zu Senden schrieb am 13. April 2020 um 18:55:
Tausend Dank für diesen musikalischrn Hochgenuss. Weiterhin frohe Ostern wünscht
Gesine Droste zu Senden
Violina Petrychenko Violina Petrychenko schrieb am 12. April 2020 um 11:15:
Frohe Ostern und und sonnige Ostertage für Sie und Ihre Familie!

In dieser schweren Zeit schicke ich Ihnen musikalische Grüße aus meinem Wohnzimmer und hoffe, es wird der Welt bald besser gehen.

Herzliche Grüße
Violina Petrychenko
schrieb am 5. April 2020 um 11:19:
In der FAZ Sonntagszeitung vom 05. 04. 20 auf Seite 2 ein lesenswerter Artikel über das Tragen von Masken!
Wer diesen Artikel lesen möchte bekommt ihn als PDF Datei zugesandt!
Bleiben Sie gesund
Rolf Müller
Sieglinde Stratmann Sieglinde Stratmann schrieb am 30. März 2020 um 17:22:
Sehr geehrte Vorstandsmitglieder,

danke für die Mail und die aufmunternden Worte. Ja, alle müssen mit der Lage fertig werden, aber wie, das steht noch in den Sternen. Hoffen wir, dass der "Spuk" bald und ohne Schaden vorbei geht. Danke, dass Sie sich trotz allem Gedanken für die Zukunft machen, denn ohne dies wird es nur schlimmer.

Ich wünsche Ihnen und Ihren Familien alles Gute und bleiben Sie gesund.

Viele Grüße
Sieglinde Stratmann.
Rolf Rolf schrieb am 29. März 2020 um 11:14:
"Wir sollten behutsamer sein" ein sehr empfehlenswerter Artikel auf Seite 18, Leben AKTUELL, in der " Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung vom 29. März"
Bleibt gesund!
Rolf Müller
Stellmach Stellmach aus Wolbeck schrieb am 27. März 2020 um 18:32:
Schade, dass ich momentan die bereits geplanten Veranstaltungen nicht sehen und hören kann. Für mich ist der Freitagabend ein besonderer Tag. Die gut vorbereiteten Angebote des Vorstandes war immer wieder ein Highlight und mit der Musik im Ohr konnte man auf den Heimweg gehen. Nur der Corona Virus hat uns in die Enge getrieben. Ich warte jetzt auf die Zeit, in der ich die schon sorgfältig gewählten Veranstaltungen geplant sind. Ich hoffe das unsere Zurückhaltungen bald ein Ende findet und wir uns gesund wieder treffen.
KulturVorOrt Wolbeck e. V. KulturVorOrt Wolbeck e. V. schrieb am 25. März 2020 um 12:02:
Liebe Gäste, liebe Mitglieder, wir möchten Ihnen hier eine Plattform bieten, auf der Sie und auch wir kommunizieren und in Kontakt bleiben.
Vielleicht hilft uns dieses, um die veranstaltungslose Zeit zu überwinden.

Ihr Team von KulturVorOrt e. V.