sarah_koska_1_20140722_1153626426Umjubelte Aidshilfe-Gala: 2. Internationales Tanzevent begeisterte
Es ist bereits die zweite Aids-Tanzgala zugunsten der Aids-Hilfe Münster, die Tanztheaterleiter Hans Henning Paar in Münster auf die Bühne brachte. Sie war wieder ein voller Erfolg und gehört schon jetzt zu den schönsten Tanzevents des Jahres... Die Fotos der Gala von Sarah Koska ...!

Weiterlesen...

   
2014-07_tanzgala_spendenuebergabeAids-Tanzgala - Theater Münster unterstützt die Aids-Hilfe Münster mit 15.000 Euro
Besser hätte es nicht kommen können: Eine berauschende Tanzgala (Fotos von Sarah Koska) mit internationalen Tänzern und eine ungewöhnlich hohe Spende für die Arbeit der Aids-Hilfe Münster. Entsprechend glücklich waren Organisatoren und Aids-Hilfe-Mitarbeiter.

Weiterlesen...

   
sommerfest_illuSommerfest der Aids-Hilfe im Fachwerk Gievenbeck
Am 12. September ab 18 Uhr findet im Fachwerk Gievenbeck zum achten Mal unser Sommerfest für alle Mitglieder und Freunde statt. Mitten im Grünen wollen wir zusammen grillen, quatschen und den Abend genießen.

Weiterlesen...

   
2014_Vorstand_Aids-HilfeJahresversammlung: Markus Giesbers wiedergewählt – Beate Sietmann neu im Vorstand
Markus Giesbers wurde auf der letzten Jahreshauptversammlung der Aids-Hilfe Münster als erster Vorsitzender bestätigt. Als zweite Vorsitzende wurde Beate Sietmann, Stationsleiterin im Herz-Jesu-Krankenhaus Hiltrup, neu in den Vorstand gewählt.

Weiterlesen...

   
2014_rueckblickJahresrückblick 2013: Angebote der Aids-Hilfe Münster sind gefragt
Hoher Bedarf an Beratung und Präventionsveranstaltungen, Mitwirkung beim CSD und eine gut besuchte Husch-Party - das Angebot der Aids-Hife Münster wurde auch in 2013 intensiv genutzt. Dank der Leistungsvereinbarung mit der Stadt blieben die Zuwendungen für die Arbeit stabil.

Weiterlesen...

   
sexundevolution 11.10.2013 – 19.10.2014 Ausstellung: Sex und Evolution im Naturkundemuseum
Die Sonderausstellung des LWL-Museums für Naturkunde widmet sich vom 11. Oktober 2013 bis zum 19. Oktober 2014 dem Thema Sexualität als Motor der Evolution.

Weiterlesen...

   
HIV_u._ArbeitHIV/Aids in der Arbeitswelt: Jeder Beruf kann auch mit einer HIV-Infektion ausgeübt werden
Am 13. März wurden in Nordrhein-Westfalen die Empfehlungen der Landeskommission AIDS zum Umgang mit Menschen mit HIV im Arbeitsleben vorgestellt. Die Kommission, die sich aus HIV-Experten mit verschiedensten beruflichen Hintergründen zusammensetzt, berät die Landesregierung beim Thema HIV/Aids. Von der Aids-Hilfe Münster sind dort Ralf Bolhaar und Ulrich Besting Mitglied.

Weiterlesen...

   
therapie_schuetztHIV-Therapie schützt vor Übertragungen beim Sex ohne Kondom
Eine Auswertung der PARTNER-Studie zur Schutzwirkung der HIV-Therapie beim kondomlosen Anal- und Vaginalverkehr zeigt, dass es in 894 Paar-Beobachtungsjahren zu keiner HIV-Übertragung kam.

Weiterlesen...

   
hivphobieDer HIV-Test bei Überängstlichen - der Teufelskreis der Aids-Phobie
Es gibt Menschen, die sich ständig allergrößte Sorgen um eine mögliche HIV-Infektion machen. Obwohl sie kein oder allenfalls ein sehr geringes Infektionsrisiko hatten, fragen sie sich „Kann ich wirklich absolut sicher sein??“

Weiterlesen...

   
facebook2Aids-Hilfe Münster - gefällt mir!
Die Aids-Hilfe Münster posted auch im sozialen Netzwerk Facebook . Wenn du bereits einen Facebookaccount besitzt, dann rufe doch einfach unsere Seite bei Facebook auf und klicke "Gefällt mir" an.

Weiterlesen...

   
sterntalermaedchenSpenden für die Aids-Hilfe Münster!
Sie haben keine Zeit, möchten die AidsHilfe Münster aber trotzdem unterstützen? Wenn öffentliche Stellen nicht mehr weiterhelfen, unterstützen wir HIV-positive und aidskranke Menschen schnell und unbürokratisch. Das kann Hilfe in besonderen materiellen Notlagen oder auch der Zuschuss zu einer langersehnten Urlaubsreise sein.

Weiterlesen...

   
briefAktuelle Ereignisse rund um die Aids-Hilfe - der Rundbrief
Einmal im Vierteljahr erscheint der Rundbrief der Aids-Hilfe Münster. Informationen zu aktuellen Entwicklungen,

Weiterlesen...

   
 
Aidshilfe Münster e.V.